Mapei, Videoclip, volvo trucks Zoom
Foto: Volvo Trucks

Volvo Trucks in Action

FH in stabiler Seitenlage

Volvo wagt den nächsten Stunt und zeigt, dass eine FH-Sattelzugmaschine auch auf zwei Rädern fahren kann.

Nach den Sensations-Video "The Ballerina Stunt" und "The Epic Split" mit Martial-Arts-Legende Jean-Claude Van Damme, stellt sich Volvo Trucks der nächsten fahrerischen Herausforderung. Jetzt wagt der schwedische Lkw-Hersteller mit dem Flaggschiff FH die Fahrt auf zwei Rädern.

Der spektakuläre Balance-Akt entstand im Rahmen einer Mini-Serie, die Volvo ab dem 11. Juni über einen Zeitraum von drei Wochen über die Social-Media-Plattform YouTube veröffentlichen wird. Geplant sind acht Episoden. Stunt-Fahrer ist einmal mehr Jens Karlsson, der sein Geschick bereits in den ersten beiden Marketing-Videos von Volvo unter Beweis stellen konnte. Volvo will mit den Clips die Stärke seiner Dienstleistungen rund um den Lkw demonstrieren.

Die Mini-Serie  wurde zusammen mit der schwedisch-amerikanischen R'n'B-Sängerin Mapei produziert. Die acht Episoden dokumentieren die Vorbereitungen zum neuen Lkw-Stunt und die Erlebnisse der jungen Künstlerin während des Drehs zu ihrem aktuellen Musikvideo.

Die ersten drei Episoden finden Sie auf dem Video-Kanal von Volvo Trucks.

Knut Zimmer

Autor

Datum

12. Juni 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Experte für Softwareauswahl und -einführung (TMS, WMS, CRM etc.); Optimierung von Organisation, Prozessen und der IT in Transport und Logistik Rainer Hoppe Softwareauswahl und -einführung
Rainer Hoppe berät Speditionen und Logistikunternehmen bei der Auswahl von Software für das… Profil anzeigen Frage stellen
Klaus Ridder Gefahrguttransport
Fachbuchautor für Gefahrgutliteratur sowie Leiter von Seminaren und Kongressen im Bereich… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.