CZ-Trial 104 Bilder Zoom

Truck Trial Tschechien: Total Normal in Tschechien

Teilnehmermangel? An dieser Krankheit leidet die tschechische Veranstalterin Jana Fickertova mit Sicherheit nicht. Zum Lauf auf der hügeligen Moto Cross-Strecke in Krasna Lipa waren erneut 39 Teams in die Nähe von Chomutov im Deutsch-Tschechischen Grenzgebiet angereist.

Fette Starterfelder sind also nichts Besonderes beim  CZ Trial. Neu allerdings die Bergefahrzeuge: Statt Bagger wurden die Freunde der Militärfahrzeuge verpflichtet. Starke Show der olivgrünen Berger. Dabei musste ein Tatra 8x8-gezogener Tieflader mit 32 Rädern bei der Anreise zunächst selbst geborgen werden - hatte  sich im Gelände verfranst. Kein Problem für einen bereits abgeladenen Bergepanzer, der das komplette Gespann den Berg hinauf zieht! Noch eine Besonderheit: Dank Sponsor Dixi hat man - rechtzeitige Ankunft vorausgesetzt - hier als Team sogar die Chance auf ein Privatklo! Klare Ansage bei der morgendlichen Fahrerbesprechung: Alle Wassergräben und Biotope sind tabu. Der jungen Frösche wegen...

Es folgen zwei geile Truck Trial-Tage mit allem Was sowohl die Herzen der Aktiven wie auch die der zahlreichen Zuschauer begehren. Material schonen? Fehlzeige! Irgendwelche Zickereien oder Weicheiereien vor der Sektion? Die Zuschauer „belohnen“ das mit Pfeifkonzert - ohne Erbarmen! Alles total normal hier in Tschechien. Am Ende bevölkern wieder die üblichen Verdächtigen die oberen Stufen des Treppchens: Europameister Prazak/Vodicka in der S2, Jansa/Balsan in der S3 und „Rosti“ Drahokoupil mit dem nervenstarken Sozius Vladimir Krcil in der S5. Für Ex-S2-Europameister Bohumir Cap mit neuem Beifahrer Jiri Rejsek für den wegen einer Verletzung beim Europa-Trial in Montalieu  ausgeschiedenen Radovan Svanda reicht es nur zum dritten Platz. Angesichts der starken nationalen Konkurrenz auch das völlig normal. EM Titel sind hier keine Bank für Siege! 

Foto

Robert Eberlein

Datum

19. Juli 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Beratung von Fahrern und Unternehmern rund um das Thema Navigationsgeräte für den Einsatz im… Profil anzeigen Frage stellen