Volvo FH_500, Arno Ringelestijn, Kartoffeln 13 Bilder Zoom

Supertruck bei der Arbeit: Rin in die Kartoffeln

Ein Nachtschattengewächs ist der Volvo von Niederländer Arno Ringelestijn sicher nicht. Dabei sind "Ardapeppelen" ganz das Metier von Truck und Fahrer.

Beim heiteren Beruferaten böte sich für Arno Ringelestijn schon fast eine charakteristische Handbewegung an. Eine Tour mit ihm erinnert ein wenig an die Fahrt in einem Reisebus. Deren Fahrer müssen auch häufig die Hand zum Gruße erheben oder werden von anderen Fahrern gegrüßt. Arno fährt im Dienste der niederländischen Kartoffelhändler-Familie Verbeek aus Tiel und er und sein oranger Volvo sind bei den holländischen Fernfahrer-Kollegen bekannt und beliebt.

Seit Ende des Jahres 2009 ein Volvo in Verbeeks Fuhrpark

Volvo? Richtig gelesen. Eigentlich sind die Herren Verbeek, Toon und seine drei Söhne, Stijnis jr., Wim und Chris, ja allesamt eingeschworene Scania-Fans. Trotzdem läuft seit Ende des Jahres 2009 ein "Fremdfabrikat" in ihrem Fuhrpark: der FH 500 von Arno, der seit drei Jahren in dem Familienbetrieb beschäftigt ist. Im Sommer 2009 rollte die Sattelzugmaschine mit bereits fünf Jährchen und 600.000 Kilometern auf dem Buckel auf den Hof. Die ursprüngliche Farbe des Volvo war Blau und in seinem früheren Leben transportierte er Container. Ersteres konnte natürlich auf keinen Fall so bleiben. Nein, die Zugmaschine sollte nicht nur farblich in Verbeek-Fuhrpark passen, sondern auch qualitativ den vorhandenen Scania in nichts nachstehen.

Marcel Timmer und Willeke van Doorn-Timmer von MW Designs aus Schijndel lackierten den gesamten Volvo in den Hausfarben der Verbeeks und verpassten ihm gleichzeitig für niederländische Verhältnisse eine gehörige Portion an Airbrush. Der Volvo stellt nun sogar den einen oder anderen Scania der Firma in den Schatten. Auch deshalb, weil die Verbeeks ihrem Fahrer eine komplette Innenausstattung von "Special Interior" aus Urk spendierten. Erst im Oktober 2009 waren sämtliche Umbaumaßnahmen abgeschlossen und Arno konnte den Volvo in Betrieb nehmen.

Volvo als Kartoffeltrailer

Zu Arnos Tätigkeiten gehören das Abholen der Kartoffeln und der Weitertransport zu den Großhändlern oder Endabnehmern. Der Volvo zieht also sowohl die Kartoffeltrailer als auch die Planenauflieger der Firma, mit denen die Auslieferungen bewerkstelligt werden. Meistens jedoch ist der Volvo mit dem Heranschaffen der Kartoffeln beschäftigt.

Das Beladen des Trailers ist oft eine spezielle Angelegenheit. Teilweise laufen die Erdfrüchte von ihrem Lagerplatz bis hin zum Auflieger über mehrere aneinandergereihte Förderbänder. Der Auflieger, den Arno hauptsächlich verwendet, stammt vom niederländischen Hersteller "H.W. van der Peet & Zn." aus Nieuwkoop. Es handelt sich um einen sogenannten Bandentleerer. Im Inneren des Aufbaus befindet sich ein Förderband, das beim Entladen die losen Kartoffeln sachte zu einem kleinen Ausgang am Heck ruckelt. Je niedriger die Fallhöhe der Erdäpfel ist, desto weniger Druckstellen weisen sie später auf.

Die Verbeeks  zählen zu den führenden Kartoffelhändlern Hollands

Die Verbeeks blicken auf mehr als 80 Jahre Firmengeschichte zurück und zählen zu den führenden Kartoffelhändlern Hollands. Insgesamt sechs Lastzüge holen die Kartoffeln von den Bauernhöfen in die Betriebshalle der Firma nach Tiel. Dort werden die Erdäpfel verwogen, sortiert, in hölzerne Kisten gepackt und anschließend weiterverkauft, vorwiegend zur Produktion von Chips und Pommes. Die Firma hat nur zwei angestellte Fahrer, hinter den Lenkrädern der restlichen vier Lkw sitzen die, wie bereits erwähnt, Scania-verrückten Herren, die sich und ihre Lkw-Sammlung auf den folgenden Seiten vorstellen.

Truck: Volvo FH 500 6x2

  • Baujahr: 2004
  • Leistung: 500 PS/368 kW
  • zulässiges Gesamtgewicht: 50.000 Kilogramm
  • Fahrer: Arno Ringelestijn
  • Artwork: Willeke von Doorn-Timmer, Schijndel, Niderlande
  • Innenausstattung: Special Interior, Urk, Niederlande
  • Aufgabengebiet: nationale und internationale Kartoffeltransporte

Autor

Foto

Otto Miedl

Datum

29. Juni 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Michael Tobiasch, Experte für Softwareauswahl und -einführung (TMS, WMS, CRM etc.); Analyse/Optimierung von Prozessen und deren IT-Unterstützung Michael Tobiasch Softwareauswahl und -einführung
Michael Tobiasch berät Speditionen und Logistikunternehmen unter anderem bei der Auswahl von… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.