Alles über Nufam 2017
Zoom
Foto: Kögel

NUFAM 2017

Leichtbau-Trailer Light Plus von Kögel

Vom 28. September bis 1. Oktober 2017 können Transporteure auf der Nutzfahrzeugmesse Nufam in Halle 2, Stand E 213 das Kögel-Produktportfolio für die Speditions- und Baubranche unter die Lupe nehmen. Am Stand befindet sich auch der nutzlast- und gewichtoptimierten Auflieger Kögel Light Plus.

Der Kögel Light Plus bringt nach Angaben des Herstellers aus Burtenbach 4.775 Kilogramm auf die Waage. Daraus ergebe sich Nutzlastvorteil von bis zu 1.220 Kilogramm im Vergleich zu einem Standard-Auflieger bei einem technischen Gesamtgewicht von 39.000 Kilogramm und einer technischen Sattellast von 12.000 Kilogramm. Dieser Gewichtsvorteil basiert nach Herstellerangaben auf dem in Stahl-Leichtbau gefertigte Fahrgestellrahmen.

Leichtbau mit umfangreicher Ladungssicherung

Die Rahmenhalshöhe des Leichtgewichts liegt bei 120 Millimetern, rund 60 Millimeter niedriger als beim Vorgängermodell – was der nutzbaren Innenhöhe des Aufliegers zu Gute kommt. Modifiziert wurde auch der Querträger. Dieser ist laut Kögel durchgestreckt und verteilt so die Nutzlast gleichmäßig auf der Ladefläche. Im Rahmen der Neukonstruktion wurde der Kögel Light Plus auch mit einem neuen Außenrahmenprofil ausgestattet. Dieser Ermöglicht den Einsatz der optional verfügbaren Bordwände. Serienmäßig kommen 13 Paar Zurrringe mit seitlichen Griff-Haken zum Einsatz, die jeweils eine Zugkraft von 2.500 Kilogramm vertragen.

Auf Kundenwunsch noch leichter

Der neue Kögel Light Plus ist mit weiterem gewichtsreduzierendem Equipment wie Aluminium-Felgen, Aluminium-Sattelstützen, einer Lightweight-Bereifung und Aluminium-Luftvorratsbehältern erhältlich. Die Bodentragfähigkeit des 30 Millimeter starken und verschraubten Plattenbodens laut Hersteller serienmäßig für eine Staplerachslast von 5.460 Kilogramm ausgelegt und kann optional auf 7.200 Kilogramm angehoben werden. Alternativ ist auch eingeklebter 27 Millimeter starker Plattenboden erhältlich.

Knut Zimmer

Autor

Datum

7. September 2017
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare