Modelle-Supertrucks 4 Bilder Zoom
Foto: Thomas Küppers, Fotolia

Neues aus der Miniaturwelt

Supertrucks

Pünktlich zu den Festivals im Sommer kamen einige neue Supertruck-Modelle auf den Markt.

Die Legende lebt

Nach seiner "Pensionierung" stand der Fulda-Truck einige Jahre auf dem Freigelände des Technikmuseums Sinsheim. Dort hinterließen Wind und Wetter ihre Spuren an dem legendären Sattelzug – bis ihn Andreas Feil dem Museum abgekauft und restauriert hat. Jetzt ist der Mercedes SK  1850 wieder auf Trucker-Festivals zu sehen – nicht mehr mit Fulda-Logo, dafür aber mit FERNFAHRER-Schriftzug. Grund genug für Herpa, den legendä­ren Showtruck neu aufzulegen. Ein weiteres Sattelzugmodell hat Herpa der Rüssel-Truck-Show gewidmet, bei der Spenden für den Verein für krebskranke Kinder Kassel e.V. gesammelt wurden. Maßstab: 1 : 87. Material: Kunststoff. Den Rüssel-Truck hat übrigens auch Tekno als Metallmodell in 1 : 50 umgesetzt. Von der limitierten Auflage sind noch ein paar Exemplare bei Mike Lawson (mlawson@teknomodelle.de) erhältlich. Der Erlös geht ebenfalls als Spende an den Verein.

Preis: 39,50 Euro (SK 1850) und 29,50 Euro (Rüssel)

Rundum gelungen

Die Golden-Oldies-Serie von GMTS Brinkmeier wächst munter weiter. Jüngster Neuzugang ist ein Scania LB 140 Super mit Kögel-Kühlauflieger in den Farben der Spedition Anhalt. Der Polar Express im Maßstab 1 : 50 ist rundum gelungen. Zu den aufwendig gestalteten Details gehören Zusatzscheinwerfer, der Dachgepäckträger samt Leiter, Sonnenblende und Fanfaren. Das Modell wird in einer Vitrine mit beschriftetem Sockel geliefert.

Material: Resin.

Auflage: 170 Stück. Preis: 169 Euro.

Surreales Kunstwerk

Auf der linken Seite Elefanten in der Wildnis und afrikanische Stammeskrieger, auf der rechten ausgezehrte Dickhäuter, Kriegsgerät und Blumen: Der Elefanten-Truck von Jochen Franz stellt den Betrachter vor krasse Gegensätze. WSI hat den DAF  XF  105 mit dem surrealen Gewand im Maßstab 1 : 50 auf den Markt gebracht.

Material: Zinkdruckguss und Kunststoff.

Preis: 159 Euro.

Johannes Roller, Redakteur FERNFAHRER

Autor

Datum

13. Oktober 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
eurotransport-Experte Klaus Willems Klaus Willems Inspektor der belgischen Polizei i.R.
Consulting für den Straßentransport - Aus- Weiterbildung der Berufskraftfahrer - Gerichtsgutachten Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.