Truckstop Theeßen 6 Bilder Zoom

Eurorastpark Theeßen: Sicheres Parken in Sachsen-Anhalt

Der familiär geführte Eurorastpark Theeßen liegt in Sachsen-Anhalt an der A 2 zwischen Magdeburg und Berlin und setzt auf Sicherheit.

Anfänglich erhitzte die neue Videoanlage die Gemüter: Einerseits sorgt die hochmoderne Technik für denkbar sicheres Parken, andererseits hat die Überwachung ihren Preis. "In den meisten Fällen stoßen wir auf Zustimmung, wenn wir unsere Gebührengestaltung erklären", sagt Dietmar Löseke. Der Autohof-Betreiber zeigt auf das fünfsprachige Faltblatt und erläutert: "Wer zwischen fünf und sechzehn Stunden bei uns steht, zahlt zehn Euro, die komplett auf die Gastronomie angerechnet werden. Dazu kommen vier Euro Premium-Gebühr, denn nicht nur der Parkplatz steht unter Videoaufsicht, auch an den Schranken wird der gesamte Lkw erfasst." Dieses enorme Sicherheits-Plus wissen offenbar immer mehr Firmen zu schätzen – allabendlich füllt sich die Parkfläche.

Abgesehen davon führt der kontaktfreudige Westfale Löseke zusammen mit seiner Frau Birgit den Autohof Theeßen seit 22 Jahren, Sohn Denny feiert bald sein zehnjähriges Arbeitsjubiläum vor Ort. Worauf es der Familie und ihren überwiegend langjährigen Mitarbeitern ankommt? "Wir sind klein und fein, ehrlich, fleißig und vertrauenswürdig", bekennt Senior-Chef Löseke selbstbewusst.

"In eurer Fachwerkbude ist es wie in einer Dorfkneipe"

Er betreibt bundesweit noch drei weitere Autohöfe und fühlt sich gerade in seinem Ersterworbenen pudelwohl: "Wir bekommen oft gesagt, dass es so gemütlich sei." Treffend zitiert er einen Besucher, der meinte: "In eurer Fachwerkbude ist es wie in einer Dorfkneipe." Wenn durch kleine bauliche Maßnahmen die etwas beengte Lkw-Zufahrtssituation in Kürze der Vergangenheit angehört, möchte sich Löseke ein wenig zurücklehnen. Sein Theeßener Schmuckstück ist dann mit dem modernen Sanitärbereich, großzügigem Tankstellenshop samt reichhaltigem Lkw-Zubehör und einer abwechslungsreichen Speisekarte auf der Höhe der Zeit. Allerdings macht es die Infrastruktur in der Region noch nicht möglich, einen öffentlichen Internetzugang anzubieten – ob Löseke dies noch erleben wird, steht in den Sternen.

Die Köchin empfiehlt

Eileen Thiele: "Die Schnitzelvariationen mit Bratkartoffeln und Salat vom Buffet für 13,95 Euro. Ich weiß sehr wohl, was die Jungs mögen – das Wiener Schnitzel klassisch mit Zitrone, das Jägerschnitzel mit einer deftigen Pilzsahnesoße und das Zigeunerschnitzel mit einer etwas schärferen Paprikasoße. Wir schneiden, panieren und braten das Fleisch selbst, und auch die Kartoffeln werden hier noch von Grund auf bearbeitet. Wir servieren das alles auf einem großen Teller, sodass nicht alles ineinander läuft – man soll die Unterschiede schließlich schmecken können und die kross gebratenen Bratkartoffeln je nach Belieben nature oder mit Soße genießen."

Info

Eurorastpark Theeßen,
Gewerbestraße 2,
39291 Möckern

Tel.: 03921/93300
Fax: 03921/933017

Webseite
E-Mail

Öffnungszeiten:
Tankstelle mit Bistro: 24 h/365 Tage
Restaurant: 24 h/365 Tage

Lkw-Parkplätze: 100, Parkgebühr 10 €/5–16 h, angerechnet auf Gastronomie, 4 € Videoüberwachungs-Gebühr
Lkw-Zapfsäulen: 3 Hochleistungssäulen, 2 Adblue-Säulen
Dieselkreditkarten: alle gängigen
EC-Automat: ja
Kommunikation: Fax, Kopien
Restaurant: 70 Nichtraucher-, 30 Raucherplätze
Terrasse: 35 Plätze
Duschen: 4 Herren- und 1 Damendusche, Kosten: 2,50 €
Wäscheservice: Waschmaschine, Trockner 5 €
Pott Kaffee: 2,50 €
Bier vom Fass: Pils 0,4 Liter – 2,90 €
Frühstück, Auswahl: Rührei, Schinken, Brötchen, Butter für 4,30 €; Herzhafte Pause: 2 Brötchen, Butter, Käse, Wurst, Marmelade, Honig, Ei, Orangensaft und Obst für 4,90 €
Essen, Auswahl: Rinderleber mit Röstzwiebeln, Kartoffelbrei, Salat vom Büffet für 8,95 €; Schnitzel mit Zwiebeln, Spiegelei und Bratensoße auf Toast für 9,50 €; Hähnchenbrust mit Ananas und Käse überbacken auf Toast sowie Salat vom Büfett für 9,95 €
Freizeit: 2 Fernseher, 6 Spielautomaten
Eis- und Schneegerüst: nein
DocStop: nein

Dieser Artikel stammt aus Heft FERNFAHRER 08/2016.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.

Autor

Foto

Gundel Jacobi

Datum

12. Juli 2016
5 4 3 2 1 4 5 1
Kommentare
Unsere Experten
Michael Tobiasch, Experte für Softwareauswahl und -einführung (TMS, WMS, CRM etc.); Analyse/Optimierung von Prozessen und deren IT-Unterstützung Michael Tobiasch Softwareauswahl und -einführung
Michael Tobiasch berät Speditionen und Logistikunternehmen unter anderem bei der Auswahl von… Profil anzeigen Frage stellen
Monique Müller, Anwältin in den Bereichen Zivilrecht und Familienrecht Monique Müller Anwältin Zivilrecht und Familienrecht
Mein Schwerpunkt liegt im Bereich des allgemeinen Zivilrecht, Familien- und Erbrecht. Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.