Zoom

Auf Achse: FERNFAHRER beim Truck GP

Der Fernfahrer ist auch in diesem Jahr wieder mit zahlreichen Aktionen beim Truck GP

Stammtisch zum "Skandal an der Rampe" Fernfahrer Gerhard Wikart wollte alles richtig machen und seine Lenk- und Ruhezeiten einhalten. Das kostete ihn nach einem Streit mit dem Verlader den Job. FERNFAHRER und auch das ZDF (frontal 21) berichteten. Ärger an der Rampe ist leider kein Einzelfall. Grund genug darüber öffentlich zu sprechen: Alle Besucher sind herzlich eingeladen am Samstag um 13.00 Uhr zur Podiumsdiskussion in der FERNFAHRER-DEKRA-Entertainment-Area. Mit dabei sein werden der Betroffene aus der Story, der mittlerweile mehrere Prozesse hinter sich hat, Sigurd Holler (ver.di), Polizist Dirk Wegner, Autor Jan Bergrath, EU-Berater Rainer Bernickel sowie die FERNFAHRER-Redakteure André Sahorn und Andreas Techel. Autobahnkanzlei am Ring Schwierigkeiten mit Blitzern, Ordnungshütern oder anderen Verkehrsteilnehmern? Ein dickes Konto in Flensburg? Problemlösungen dafür sind auch am Ring möglich. Fernfahrer-Anwalt Peter Möller ist Samstag und Sonntag in der FERNFAHRER-DEKRA-Entertainment-Area für euch da. Der Verkehrsrechtsexperte hat sein Team mitgebracht, um eure Fragen live und direkt zu klären. Für die Besucher der "Ringkanzlei" bietet er dazu sogar kostenlose Erstberatung an. Die Kollegen freuen sich auf euch und eure Fragen oder einfach nur zum Gedankenaustausch. Zum in die Luft gehen Ein wahrer Höhepunkt ist die Fahrt mit der höchsten Arbeitsbühne der Welt. Auf 103 Meter geht die Fahrt mit den Schwerlast- und Kranexperten der Eisele AG. Der 60 Tonnen schwere 5-Achser ist wieder zu Gast in der FERNFAHRER-DEKRA-Entertainment-Area. Höhenangst? Keine Sorge das Ding ist absolut standfest und ihr werdet auch angegurtet. Dazu gibt es einen grandiosen Blick über der Ring und die Eifel. Wegen der erwarteten großen Nachfrage verlosen wir regelmäßig auf dem FERNFAHRER-Showtruck die begehrten Tickets. Da heißt es schnell sein und gleich vorbei kommen. Kostenlose Massage Ein Herz für Fernfahrer und andere Ringgeister mit schweren Knochen hat unsere Masseurin Antoinette Lüthke. Während der ganzen Zeit am Ring wird sie kostenlos mit ihrer ganz speziellen Massagetechnik lahme Kreuze und müde Muskeln auf Vordermann bringen. Kommt vorbei und probiert's aus! Wo? Natürlich in der FERNFAHRER-DEKRA-Entertainment-Area.

Datum

23. Juli 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare