Alles über Historische Deutschlandfahrt
12. Deutschlandfahrt 2012 31 Bilder Zoom

12. Deutschlandfahrt historischer Nutzfahrzeuge: Etappe eins – Karlsruhe bis Langenthal

Die erste Etappe der Deutschlandfahrt ist zugleich die anstrengendste. 312 Kilometer liegen beim Startschuss am Morgen vor der Lkw-Karawane.

Die Route führt an Straßburg vorbei über Offenburg und Villingen-Schwenningen beinahe den direkten Weg bis zur Schweizer Grenze. Runde 70 Kilometer hinter der Grenze laufen die Lkw in Langenthal ein. Vorher steht aber auf Schweizer Seite noch ein Zwischenstopp im Unic-Museum auf dem Roadbook. Am frühen Abend treffen die Lkw dann auf dem Hof von Truck Racer Markus Bösiger ein. Bösiger kann allerdings nicht dabei sein, wenn sich vor seiner Haustür mehrere Jahrzehnte Transportgeschichte versammeln. Er kämpft zeitgleich schon im tschechischen Most um wertvolle Zehntel auf der Rennstrecke.

Foto

Thomas Küppers

Datum

2. September 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Jan Bergrath beobachtet und beschreibt seit über 25 Jahren als freier Fachjournalist die… Profil anzeigen Frage stellen
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Leitung von großen Fuhrparks und der Tätigkeiten rund um den Fuhrpark Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.