Robert Blackburn im Interview

Der Mensch steht im Mittelpunkt

25.10.2019

DIE WIRTSCHAFTSMACHER fragen Logistiker, wie sie in die Branche gekommen sind und was sie so faszinierend finden. Wir waren beim Deutschen Logistik-Kongress dabei.

Robert Blackburn ist Vorsitzender der Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. und kam während seines Studiums zur Logistik. Er startete zunächst im Lager und arbeitete sich langsam nach oben und entwickelte so seine Leidenschaft für die Branche. Er versteht, dass technologischer Wandel und Digitalisierung auch zu Angst führt und will daher den Menschen im Mittelpunkt sehen.

Weitere Interviews finden Sie auf eurotransport.de/tv

Weitere Videos
Unsere Sendungen