Im Portrait

Bergungsdienst: unterschiedliche Menschen, ein Ziel!

04.02.2024

Unser neues Video zeigt die Männer, die beim Havarie- und Bergungsdienst Brameier Tag und Nacht an der A2 im Einsatz sind. Wer macht so einen Job und was gibt es zu tun, wenn es mal keinen Unfall gibt?

eurotransportTV hat genau das gefragt. Und erfahren, wer die Männer sind, welche Aufgaben sie haben und was sie an der anspruchsvollen Arbeit reizt. Schließlich gibt es auch Jobs, mit denen man einfacher sein Geld verdienen könnte. Wenn Sie schon immer mal wissen wollten, wer die Männer sind, du nach Unfällen und Pannen für die Sicherheit an der A2 bei Magdeburg sorgen, dann klicken Sie rein in unser Video!

eurotransportTV wird präsentiert mit freundlicher Unterstützung von: Iveco, Schmitz Cargobull, Continental, Grammer, Kögel, SAF-Holland, Scania, Gruber Logistics und Ford Trucks.

Wenn Ihnen unser Video gefallen hat, geben Sie uns bitte ein Like. Bei Ideen oder Anregungen, schreiben Sie uns gerne.

Weitere Sendungen Zur Rubrik
Porträt Helmut Hoffmann Innenansichten eines Lkw-Restaurators und Sammlers Rheinbrücke Leverkusen Teilstück von 4000 maroden Brücken fertig
boot Düsseldorf 2024 Warum der Abtransport nach Messe-Ende schwieriger ist