eurotransportTV | Sendung 6

Parkplatz-Not, Big Mike´s neuer Showtruck, Zusatzbeleuchtung, V8-Power

16.05.2019

Mit eurotransportTV bieten wir 14-täglich kompetenten und kritischen Nutzfahrzeug-Journalismus für alle – vom Fahrer bis zum Entscheider. Im Fokus der sechsten Folge: Parkplatz-Not, Big Mike's neuer Scania, Ärger um Zusatzbeleuchtung und ein Abschlepper mit V8-Power.

Die Parkplätze an den Raststätten entlang der A1 sind stark überlastet. Die andauernde Parkplatz-Not führt zu schweren Unfällen. Trotzdem entstehen viel zu wenige neue Parkplätze, obwohl das Geld zur Verfügung steht. Mit welchen Argumenten die Anwohner den Bau neuer Parkplätze verhindern, klären wir hier. Außerdem sehen Sie bei uns den neuen Showtruck Scania S 500 von Asphalt Cowboy Big Mike. Und was für den einen die Optik, ist für andere die Motorisierung. So schwört Abschlepp-Unternehmer Norman Müller auf V8-Power. Wir verraten Ihnen seine Gründe. Ebenso im Programm: Warum Lkw mit Zusatzbeleuchtung vielerorts keine Betriebserlaubnis mehr erhalten und welche Rolle die Politik dabei spielt. Darüber hinaus erfahren Sie in unseren News, welche Neuheiten es sonst noch aus der spannenden Welt der Nutzfahrzeuge gibt.

Hier kommt der Themenüberblick

Irrsinn – Anwohner verhindern Lkw-Parkplätze: Bundesweit fehlen mindestens 30.000 Lkw-Parkplätze. Doch obwohl genügend Geld da ist, enden viele Planungen in einem jahrelangen Rechtsstreit, weil die lokale Politik quer schießt. Die Folge: Derzeit liegen rund 40 Rastanlagen-Erweiterungen auf Eis. Wir berichten über einen Fall aus dem Münsterland.

Mega-Show mit Big Mike: Sie sind das Dream-Team der Autobahn: Asphalt Cowboy Big Mike und sein umgebauter Scania S 500 mit 500 PS. Der „Neue“ ist ein echtes Schmuckstück. Es hat Wochen gedauert bis Scania in Limburg den Motorwagen zum Showtruck umgebaut hat. Wie sich der neue Scania fährt, erfahren Sie von Big Mike.

Zusatzbeleuchtung am Lkw: Warum Lkw mit Zusatzbeleuchtung keine Betriebserlaubnis mehr erhalten und als Folge gnadenlos von den Behörden aus dem Verkehr gezogen werden. Jetzt kommt es darauf an eine Lösung zu finden – und es gibt bereits erste Vorschläge.

V8-Power: Abschlepp-Unternehmer Norman Müller hat eine echte Leidenschaft für V8-Motoren – mit richtig viel PS und vor allem dem unverwechselbaren Sound. Er besitzt gleich zwei stattliche V8-Zugpferde: einen Scania R 730 mit 730 PS und 16,4 Litern Hubraum und einen Mercedes-Benz Black Actros mit 610 PS und 16 Litern Hubraum. Dabei ist es nicht nur die Leistung der Motoren, die ihn faszinieren.

News: Sicherheit: Jeder vierte Lkw-Fahrer wurde bereits Opfer von Gewalt. Deshalb fordern Arbeitgeber und Gewerkschaften in Brüssel zusätzlich 100.000 sichere Lkw-Parkplätze; BGL kritisiert ARTE: Die Dokumentation „Wahnsinn Lkw – wie der globale Schwerverkehr uns alle kaputtmacht“ sorgt für Unmut beim BGL. Dieser wies auf zum Teil falsche Behauptungen und handwerkliche Fehler hin; Job-Portal mit Top-Reichweite und zehntausenden branchenspezifischen Stellenangeboten.

WERKSTATT aktuell Leserwahl: Wir suchen die besten Marken im Bereich Service und Aftersales. Unter allen Teilnehmern werden tolle Preise verlost. Die Teilnehmerkarte für die Abstimmung gibt’s im aktuellen Heft von WERKSTATT aktuell. Oder online unter www.eurotransport.de/wea

eurotransportTV wird präsentiert mit freundlicher Unterstützung von: Continental, Grammer, Iveco, Knorr-Bremse und Schmitz Cargobull

Wenn Ihnen die Sendung gefallen hat, empfehlen Sie uns in den Sozialen Medien weiter. Und wenn Sie Ideen oder Anregungen zur Sendung haben, schreiben Sie uns. Die Mailadresse lautet: eurotransportTV@etm.de

Weitere Sendungen Zur Rubrik
eurotransportTV | Sendung 12 Showtrucks, Sicherheitstag, legendäre Lieferwagen eurotransportTV | Sendung 11 MAN TGX, Krupp L 3, Unfallforschung
eurotransportTV | Sendung 10 Special-Edition zum Truck-Grand-Prix 2019