ETM Fehrenkötter Praxistest

Wie schlägt sich der Iveco S-Way?

12.02.2023

Joachim Fehrenkötter nimmt sich diesmal den Iveco S-Way 480 beim ETM Fehrenkötter Praxistest vor. Pluspunkte sammelt der S-Way in Sachen Fahrerfreundlichkeit. So gefällt Joachim besonders das zum Fahrer geneigte Armaturenbrett. „Einsteigen, losfahren, sich wohlfühlen“, so beschreibt er seinen Eindruck vom Iveco S-Way.

Aber es gibt auch Kritik vom Spediteur aus Leidenschaft. Der S-Way mit seinen 480 PS kann mit seiner Leistung bei Steigungen nicht so ganz überzeugen. Wer genaueres über den Test des S-Way erfahren will, muss ihn selbst fahren ODER reinklicken in unser Video.

eurotransportTV wird präsentiert mit freundlicher Unterstützung von: Iveco, Schmitz Cargobull, Continental, Grammer, Kögel, SAF-Holland, Scania, Universal Transport und BFS.

Wenn Ihnen unser Video gefallen hat, geben Sie uns bitte ein Like. Bei Ideen oder Anregungen, schreiben Sie uns gerne.

Ihre Meinung zählt: Erfahrungen an der Rampe

Möchten auch Sie die Situation an der Rampe verbessern? Dann unterstützen Sie uns und stellen Sie uns die Daten der von Ihnen regelmäßig angefahrenen Rampen zur Verfügung. Nur so kann unsere Datenbank weiter wachsen, denn in diesem Fall gilt: Masse macht Klasse. Je mehr Be- und Entladestellen erfasst und bewertet werden, umso besser funktioniert der gesamte Ablauf der Transportkette. Mehr Infos finden Sie hier: www.rampenguide.de.

Weitere Sendungen Zur Rubrik
Ford Trucks F-LINE Erobern die Neuen von Ford Trucks jetzt Deutschlands Straßen? Vier Wochen bis zur Perfektion Der letzte Schliff für den Scania-Hauber
ETM Fehrenkötter Praxistest Wie schlägt sich der Volvo FH mit 460 PS?