Truck-Grand-Prix

Auch die Oldies gehen an den Start

Bilder aus dem Oldtimer-Camp Foto: Julian Hoffmann 12 Bilder

Mercedes-Benz, Scania, Iveco und MAN – viele Hersteller zeigen anlässlich des 32. Truck-Grand-Prix am Nürburgring ihre neuesten Lkw. Doch auch die Klassiker kommen nicht zu kurz: Das Altmetall im Oldtimer-Camp in der Foto-Galerie!

Von Magirus Deutz über Opel, von Büssing bis Borgward – das Oldtimer-Camp hat jedes Jahr zahlreiche klassische Lkw zu bieten. Über Jahre, wenn nicht Jahrzehnte mussten die Nutzfahrzeuge schwere Arbeit verrichten – doch ihr Alter sieht man den wenigsten an.

Ein 90 Jahre alter, mit einem Bäckerei-Aufbau versehener Opel steht friedlich neben einem Mercedes 1413, der es auf 126 PS bringt und rund 200.000 Kilometer auf der Uhr stehen hat. Ein beigefarbener Magirus Deutz aus dem Jahre 1968 und ein blauer, im Dienste von Horst Anhalt stehender Scania LB142 sind weitere Blickfänger.

Auch bei anhaltendem Nieselregen sind die Lkw-Oldies ein Publikumsmagnet, den wir auch den Daheimgebliebenen nicht vorenthalten wollen. Viel Spaß mit der Bildergalerie!

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten? Weiterbildung Kann man Module doppelt belegen und andere dafür weglassen? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG?
Praxissymposium
Praxis-symposium/DEKRA Lausitzring 7. und 8. Mai 2020, DEKRA Lausitzring

Jetzt anmelden!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.