Solaris feiert Premiere Urbino mit Mildhybrid im Kommen

Foto: Solaris Bus & Coach

Solaris geht mit einem neuen Bus an den Start: Der Urbino mild hybrid soll den Kraftstoffverbrauch mittels eines zusätzlichen Elektromotors und eines nicht näher konkretisierten Energiespeichers reduzieren.

Der polnische Bushersteller Solaris feiert die Premiere des neuen Urbino mild hybrid. Kernstück der neuen Urbino-Variante ist demnach die Kombination aus einem Elektromotor, einem nicht näher konkretisierten Energiespeicher und eines Steuerungsmoduls.

Das Technologie-Paket im Solaris Urbino mild hybrid agiert dabei wie folgt: Beim Bremsen wird mittels des dann als Generator fungierenden Elektromotors Bewegungsenergie zurückgewonnen und in elektrische Energie umgewandelt. Diese Energie wird in dem nicht näher beschriebenen Speicher "geparkt" und dann in Beschleunigungsphasen über die E-Maschine zur Unterstützung des Verbrennungsmotors freigegeben. Im Vergleich zu einem konventionellen Hybridbus wird der Solaris Urbino mild hybrid allerdings mit einem weniger starken E-Motor ausgestattet, der den Verbrenner nur unterstützen und nie ersetzen soll.

Mildhybrid als Ergänzung im Stadtbus-Portfolio

Solaris sieht im Urbino mild hybrid die perfekte Ergänzung zu den schon erhältlichen Urbino hybrid und Urbino CNG mit Erdgasantrieb. Das Mildhybrid-Konzept soll sich demnach durch hohe Einsatzfähigkeit und einen wirtschaftlichen Betrieb auszeichnen.

"Der Solaris Urbino mild hybrid ist eine Neuheit in unserem Angebot, die jedoch auf einer ausgereiften Lösung der neuesten Generation basiert. Sicherlich werden wir dieses Segment unseres Portfolios noch weiterentwickeln, so dass unsere Kunden zwischen ganz emissionsfreien oder emissionsarmen Fahrzeugen wählen können, je nach Bedarf und Möglichkeiten der Businfrastruktur", erklärt Michał Pikuła, Entwicklungsdirektor bei Solaris Bus & Coach.

Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.