Möbel-Spedition Schnaus

LKW voll gepackt als fahrendes Klassenzimmer

Spedition Schnaus Trappstadt Neumöbel Schulen Klassenzimmer Köln Foto: JB 14 Bilder

Neumöbellogistik für Schulen ist ein Schwerpunkt von Schnaus aus dem fränkischen Trappstadt. Viele Auslieferungstouren mit mehreren Stellen richten sich nach den jeweiligen Sommerferien der Länder.

Der auf Truckerfestivals preisgekrönte beige Volvo FH der Spedition Schnaus aus Trappstadt steht Punkt acht Uhr solo in einer engen Straße im Kölner Stadtteil Zollstock. Mit einem Warndreieck hat Fahrer Christian Rommel die Durchfahrt abgesperrt. Pkw kommen hier vorerst nicht mehr rein – was nicht bei jedem Anwohner gleich auf Verständnis trifft. Immer wieder ertönt verärgertes Hupen. "Das ist ganz normal", sagt Christian. Dabei trägt er höchstpersönlich mit dazu bei, dass der immer wieder beklagte Bildungsnotstand heute zumindest ein wenig gelindert wird.

Neumöblellogistik bietet einen abwechslungsreichen Job

Es sind Schulferien in Nordrhein-Westfalen, und die Grundschule erhält währenddessen ein komplett neues Klassenzimmer. Die Erstklässler aus dieser Wohngegend werden sich sicher freuen. Und ihre Eltern gleich mit.Es ist seine dritte Schule auf dieser Tour; der Anhänger steht auf dem SVG-Autohof Eifeltor. Christian kennt sich aus in der Stadt, er weiß um die Wege und wie man die niedrigen Eisenbahnbrücken umfährt, unter denen ortsfremde Fahrer immer wieder stecken bleiben. "Köln ist da schon sehr speziell", lacht er, "aber im Grunde bin ich gerne hier." Die neutrale BDF-Wechselbrücke eines Möbelherstellers aus Franken ist bis unters Dach vollgepackt mit Tischen, Stühlen und kleinen Schränken. "Mit der Beladung habe ich dort nichts zu tun, und unter der Woche mache ich zu 90 Prozent Begegnungsverkehr mit einem meiner Kollegen. Wir treffen uns dann auf der A 45 bei Siegen. Von dort fahre ich frühmorgens los in die Stadt." Es ist eine perfekte Logistik. Vor Ort treffen die vom Möbelhersteller beauftragten Monteure ein. Sie tragen die Möbel in die Schulen und bauen sie dort auf. "Für mich reicht es schon, sie an den Rand des Lkw zu stellen. Das gehört bei uns dazu. Aber ich fahre sehr gerne Neumöbel, weil es ein wirklich abwechslungsreicher Job ist."

Ihre Vorteile mit Digitalabo
  • Zugang zu allen Webseiteninhalten
  • Kostenloser PDF-Download der Ausgaben
  • Preisvorteil für Schulungen und im Shop

Sie haben bereits ein Digitalabo? Hier einloggen.

DEKRA Mitglieder 0,00 Euro*

* Login über DEKRA.net Informationen zu weiteren Vorteilen einer DEKRA-Mitgliedschaft erhalten Sie hier.

Login im DEKRA.net
Digitalabo ab 1,88 Euro* pro Monat

* Jahrespreis 22,65 Euro, Preis für FERNFAHRER Flexabo Digital in Deutschland,flexible Laufzeit, jederzeit kündbar.

Weiter zum Kauf
Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen.
Diesel-Dieter in der FERNFAHRER-Druckerei
Diesel-Dieter in der FERNFAHRER-Druckerei Aktionsangebot + Gewinnchance

Jetzt sichern!

FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.