Mini-Stromer für die Logistik

Mosolf baut Tropos-Transporter

Foto: Mosolf

Ausgewachsene Elektrotransporter für die letzte Meile werden immer gefragter. Doch auch eine Nummer kleiner tut sich was. Mosolf produziert ab sofort den Mini Tropos Able.

Die Transporter von Tropos gehen in der Klasse L7e-CU an den Start, sind also kleine Fahrzeuge zur Güterbeförderung mit einem Leergewicht von maximal 600 Kilogramm, ohne Batterie. Mosolf produziert eigenen Angaben zu Folge zwei Modelle im neuen Werk in Herne: den Tropos Able ST mit AGM Batterie und einer Reichweite von 80 Kilometern sowie den Able XR mit Lithium-Ionen-Batterie und je nach Ausführung 105 bis 260 Kilometer Reichweite. Die Batterien lassen sich demnach an einer regulären Haushaltssteckdose über Nacht laden.

Beide Modelle messen 1,40 Meter in der Breite, 3,70 Meter in der Länge. Sie bieten 565 Kilogramm Nutzlast und lassen sich bei einem Wendekreis von nur 3,96 Meter auch in geschlossenen Räumen einsetzen. Die Aufbauten können dank des sogenannten Easy Swap-Systems einfach getauscht werden, beispielsweise von der Pritsche zum Koffer. „Wir sehen enormes Potenzial für nachhaltige und ökonomisch sinnvolle Warenmobilität gerade auf der letzten Meile und auf Betriebsgeländen“, sagt Dr. Jörg Mosolf, Vorstandsvorsitzender der Mosolf-Gruppe. Jährlich sollen im Werk Herne laut Mosolf bis zu 3.000 Fahrzeuge vom Band rollen.

Aktuelle Fragen LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.