Marktentwicklung 2016 60.000-Marke geknackt

Foto: Karl-Heinz Augustin

Der Markt für schwere Lkw in Deutschland hat sich 2016 überaus positiv entwickelt – zumindest für Mercedes-Benz, MAN, DAF und Volvo.

Der deutsche Markt für schwere Lkw und Sattelzugmaschinen (SZM) über 16 Tonnen ist weiter auf Wachstumskurs: 62.240 Neuzulassungen im abgelaufenen Jahr bedeuten einen Zuwachs von 3.297 Einheiten oder plus 5,6 Prozent gegenüber 2015. Die beiden deutschen Lkw-Marken bauen den Marktanteil im Vergleich zum Vorjahr um 1,5 Prozent aus. Einen detallierten Überblick über Inlandsmarktführer und Importsieger gibt die tabellarische Übersicht.

Download Übersicht Marktentwicklung 2016 (PDF, 0,05 MByte) Kostenlos
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Lao 04 2017 Titel
lastauto omnibus 04 / 2017
11. März 2017
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Lao 04 2017 Titel
lastauto omnibus 04 / 2017
11. März 2017
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.