Schließen

Logistics Hall of Fame

Scheuer übernimmt die Schirmherrschaft

Andreas Scheuer, CSU, Bundesverkehrsminister, BMVI Foto: BMVI

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) ist neuer Schirmherr und Jurymitglied der Logistics Hall of Fame.

Scheuer gehörte nach Angaben der Logistics Hall of Fame bereits von 2009 bis 2013 der Jury an. Zu diesem Zeitpunkt war er Parlamentarischer Staatssekretär im damaligen Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung.

"Die Logistics Hall of Fame dokumentiert eindrucksvoll, was fortschrittliche Logistik für Wirtschaft und Gesellschaft leistet. Durch ihre internationale Ausstrahlung trägt sie damit wesentlich zum Ansehen des Logistikstandortes Deutschland in der Welt bei", erklärt Scheuer.

Unter www.logisticshalloffame.net können noch bis zum 14. Mai Vorschläge oder Bewerbungen für die diesjährige Aufnahme in die Logistics Hall of Fame eingereicht werden. Die Organisation ehrt Persönlichkeiten, die sich um die Weiterentwicklung von Logistik und Supply Chain Management außergewöhnlich verdient gemacht haben.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.