Ladesäulen für die Kundschaft Daimler baut Demo-Park in Wörth

Foto: Daimler Truck

Daimler Truck baut in Kooperation mit der Netze BW Sparte Dienstleistungen einen Demonstrations-Ladepark für E-Lkw-Kunden. Standort ist das BIC in Wörth.

Daimler Truck kann E-Lkw-Kunden ab dem Sommer dieses Jahres ganz praxisgerecht unterschiedliche Lade-Lösungen vorführen: In der Nähe des Branchen-Informations-Center (BIC) in Wörth entsteht dafür eigens ein Demonstrations-Ladepark, mit dem Interessenten Ladesäulen und Ladekonzepte verschiedener Hersteller technologieoffen erleben und dann mit Experten vor Ort eine für sie passende Lösung definieren können.

Als Bauherrin des Demo-Parks fungiert die Netze BW Sparte Dienstleistungen. Sie installiert zunächst fünf Ladesäulen, dazu ist eine Photovoltaik-Anlage auf den Dächern des Ladeparks inklusive stationärem Speicher geplant.

Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge Teaser Infos + Anmeldung

Nutzfahrzeugtechnik I Digitalisierung I Letzte Meile

Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.