Großauftrag aus Hessen

20 neue Setra für Medenbach

Foto: Daimler AG

Die Medenbach Traffic GmbH nimmt 20 neue Setra Low Entry Busse in Betrieb. Die neuen Fahrzeuge werden auf mehreren Linien im mittelhessischen Landkreis Limburg-Weilburg eingesetzt.

Nach dem Gewinn einiger neuer Linien rüstet die Medenbach Traffic GmbH ihren Fuhrpark nun mit Setra Low Entry Bussen des Typs S 415 LE business und S 418 LE business auf. Die Busse werden acht Linien des Rhein-Main-Verkehrsverbunds (RMV) bedienen.

Die Setra mit Euro-6-Dieselmotoren können mit Böden in Holzoptik, Sondernutzungsflächen für Kinderwagen, Rollstühle und Fahrräder sowie Anzeigensystemen mit Echtzeitinformationen aufwarten.

Geschäftsführer Peter Medenbach übernahm die Fahrzeuge der Setra MultiClass in Anwesenheit seines Schwiegersohns Timo Medenbach von Axel Stokinger, Geschäftsleiter der Vertriebsorganisation Deutschland Daimler Buses in Neu-Ulm.

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.