Fahrzeuge

Kress mit neuer Paneeltechnik

Kress mit neuer Paneeltechnik

Die Kühlaufbautenfirma Kress hat ein Isolierpaneel entwickelt, das bis zu 25 Prozent leichter ist als herkömmliche geschäumte Paneele mit Deckschichten aus Stahlblech. Nach Angaben von Kress bringt das Durolite genannte Paneel lediglich 8,4 Kilogramm pro Quadratmeter auf die Waage. Bei einem typischen Kühlkoffer in Transporter-Größe von etwa 3,50 Meter Länge würden so an die 100 Kilogramm Gewicht gegenüber Stahlblech-Kühlkoffern gespart. Bei einem 15-Paletten-Aufbau könne dies sogar fast 200 Kilogramm ausmachen. Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen könnten deshalb mit Nutzlasten von bis zu 1,3 Tonnen auftrumpfen.

Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.