Schließen

Transportwelt GO! bildet 70 Nachwuchskräfte aus

GO! bildet 70 Nachwuchskräfte aus

Beim Kep-Dienstleister Go! Express & Logistics werden in diesem Jahr rund 70 Nachwuchskräfte ihre Ausbildung absolvieren. Damit bietet der Go!-Verbund eigenen Angaben zufolge so viele Ausbildungsplätze wie nie zuvor. Der Kurier- und Expressdienstleister bildet Kep-Kaufleute, Kep-Fachkräfte, Servicefahrer, Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistungen, Bürokaufleute und Informatikkaufleute aus. Nach erfolgreicher Ausbildung will Go! die Nachwuchskräfte in ein festes Arbeitsverhältnis übernehmen. Go! geht davon aus, dass in Zukunft mehr qualifizierter Branchennachwuchs benötigt wird.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.