Marken
Themen
Artikel
Häufige Fragen
Videos
Who is Who
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

European Truck Racing Championship 2018

Per Livestream in Zolder dabei sein

Truck Race 2017 Zolder Foto: Whitecrossmedia

Am Wochenende kämpfen die Racer in Zolder um die Punkte. Wer es nicht selbst nach Belgien schafft, kann die Rennen hier im Livestream sehen.

14.09.2018 Markus Bauer

Drei Rennwochenenden stehen in der Saison 2018 noch aus: Zolder, Le Mans und Jarama. Am 15. und 16. September ist Zolder in Belgien an der Reihe. Im Livestream können die Fans jedes der vier packenden Rennen um die Krone in der European Truck Racing Championship verfolgen. Aktuell führt Jochen Hahn im Iveco das Feld an vor Adam Lacko im Freightliner und Norbert Kiss im Mercedes-Truck. Knapp 50 Punkte trennen Hahn aktuell von Lacko. Das ist zwar ein bequemes Polster, reicht aber noch lange nicht für einen sicheren Titel. Umso wichtiger also, wie es für den Schwaben in Zolder läuft. Auch in der Teamwertung sieht es für Iveco nicht schlecht aus. Die Bullen von Iveco Magirus führen mit 369 Punkten vor Team Reinert Adventure (276) und Buggyra Racing 1969 (206).

Die Top Ten vor dem Lauf in Zolder:

  1. Jochen Hahn (Startnummer 2), 231 Punkte
  2. Adam Lacko (1), 183 P
  3. Norbert Kiss (3), 156 P
  4. Antonio Albacete (23), 132 P
  5. Sascha Lenz (30), 132 P
  6. Stephanie Halm (44), 123 P
  7. Rene Reinert (77), 110 P
  8. Andre Kursim (11), 94 P
  9. Ryan Smith (88), 41 P
  10. Shane Brereton (17), 33 P
Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Kostenloser Newsletter
eurotransport.de Webshop
WhatsApp-Newsletter