Daimler Fleetboard

Müller folgt auf Forcher

Fleetboard, Forcher, Müller, neuer Geschäftsführer Foto: Daimler

Der neue Geschäftsführer von Daimler Fleetboard heißt Dietrich Müller. Er tritt zum 1. April die Nachfolge von Dr. Ralf Forcher an, der künftig Aufgaben im Aufsichtsgremium von Fleetboard übernehmen wird. Zudem verantwortet Forcher weiterhin das Mercedes-Benz Lkw-Auftragszentrum.

Dietrich Müller war bisher Leiter des Produkt- und Marketingmanagements bei Mercedes-Benz Lkw.  Er hat laut Daimler maßgeblich dazu beigetragen, die Vermarktung von Mercedes-Benz Lkw und Fleetboard zu verknüpfen und voranzutreiben. Der Diplom-Wirtschaftsingenieur Müller arbeitet seit 2000 für Daimler.

Who is Who 2018
WHO IS WHO WERKSTATT aktuell

Branchen-Überblick für Werkstatt, Service und Aftersales.