Schließen

C-Logistic

Planung und Wirklichkeit abgleichen

Telematik, Web, C-Logistic Foto: C-Logistic

Das Transport-Management-System (TMS) C-Logistic ist in der Version 4.8 erschienen.  Im Zusammenspiel mit der Kartenanwendung C-View einen Soll-Ist-Vergleich zwischen dem  geplanten und dem tatsächlichen Transportverlauf möglich.

Unabhängig von der eingesetzten Telematiklösung ist es möglich, die wirklich gefahrenen Strecken, die benötigt  Zeit und die dabei verursachter Kosten einzusehen. Von einer zusammengefassten Auswertung beliebiger Zeiträume und Fahrzeuge lässt sich die Analyse bis auf einzelne Touren und sogar Streckenabschnitte herunterbrechen. Auf diese Weise lassen sich Kostentreiber identifizieren und beseitigen. 

Informationen für den Kunden gibt es in Echtzeit

In der Webportallösung C-Info gibt es ab sofort Kundeninformationen in Echtzeit. So ist beispielsweise ersichtlich, wann ein Transport ankommt.  Hierzu werden geplante Ankunftszeiten vom On-Board-Rechner übernommen, für weitere Stationen hochgerechnet und im Webportal angezeigt. Mittels Verknüpfung zu Kartenwerken ist zudem die Visualisierung der aktuellen Position des ausliefernden Fahrzeugs möglich.
Neuerungen gibt es auch im integrierten Lagerverwaltungssystem C-Lager. Darin lassen sich jetzt heterogene Warenpakete differenziert bearbeiten. Eine Anwendung, die aus der Praxis übernommen wurde, ist das temporäre, kurzzeitige Zwischenlagern von kompletten Lkw-Ladungen.

Infos zu Lager und Transport sind wie aus einem Guss

Gearbeitet hat das Wurzener Software-Unternehmen darüber hinaus an den Schnittstellen vom Lager- zum Transportbereich.  Von der Bestellung des Kunden über die Versandvorbereitung und Bereitstellung im Lager bis hin zur Abholung oder Belieferung des Endkunden ist nun alles im TMS nachvollziehbar. Ebenso verhält es sich natürlich auch im umgekehrten Fall bei Retouren oder Wiedereinlagerungen.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
David Keil, Berater und Projektmanager Logistiksoftware und Telematiksysteme David Keil Berater Logistiksoftware und Telematiksysteme
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an?
Tire Fleet Day
The Tire Hier geht´s zur Anmeldung

Der Event für Hersteller, Händler und Flottenmanager

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who 2018
WiW Nutzfahrzeuge 2018 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.