Schließen

Alpentransit Österreich

Tirol kontrolliert mehr mobil

Lkw-Kontrolle in Tirol Foto: LandTirol/Oswald

Das österreichische Bundesland Tirol erhöht die Lkw-Kontrollen auf allen wichtigen Transitrouten über die Alpen und plant 32 Tage mehr ein.

Eingesetzt wird hierfür wieder ein mobiler Prüfzug, dessen Kontrollen wie bereits im Vorjahr von ursprünglich vorgesehenen 114 Tagen auf 146 Tage heraufgesetzt wurden. Die mobile Einheit macht schlecht ausgerüstete und mangelhaft ausgestattete Lkw ausfindig und hindert sie an einer Weiterfahrt. Unter die Lupe genommen werden die Einhaltung von Lenk- und Ruhezeiten, Maße und Gewichte, Sicherungen, technische Belange und die Fahrtüchtigkeit der LenkerInnen. Die Kosten von 43.200 Euro für die 32 zusätzlichen Einsatztage trägt das Land Tirol.

20 Prozent aller Transit-Lkw werden kontrolliert

Mehr Fahrzeuge erforderten mehr Prüftage, um die Sicherheit zu gewährleisten, argumentiert die Tiroler Regierung. Im Dezember 2020 seien beispielsweise mehr als 184.000 Schwerfahrzeuge gezählt worden, das entspreche einem Plus von zehn Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Insgesamt wurden 2020 entlang des Inntalkorridors 2,31 Millionen Lkw-Fahrten erfasst. Um die Kontrollstellen Radfeld, Kundl und Brenner zu unterstützen, werde der mobile Prüfzug der Autobahngesellschaft Asfinag auch in diesem Jahr zusätzlich bereitgestellt. Mit seiner Hilfe würden insgesamt 20 Prozent aller Transit-Lkw kontrolliert.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw?
Leserwahl
Element Teaser Werkstatt aktuell 2021 WERKSTATT aktuell Leserwahl 2021

Stimmen Sie ab und sichern Sie sich einen der attraktiven Preise. Teilnahmeschluss: 15. Mai 2021

Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.