VW Nutzfahrzeug, Werkstatt, IT-Weiterbildung, Qualifizierung 3 Bilder Zoom

VW Nutzfahrzeuge: Qualifizierungszentrum für Mitarbeiter

Der Service einer Werkstatt ist immer nur so gut wie die Mitarbeiter, die ihn erbringen. Das hat VW erkannt und will bis Ende 2013 sechs Qualifizierungszentren in Deutschland aus dem Boden stampfen.

Das erste hat in Ludwigsfelde bei Berlin den Betrieb aufgenommen. Hier sollen jährlich an die 4.000 Mitarbeiter fit gemacht werden. Ein weiteres Zentrum entsteht in Freising bei München und soll Mitte 2013 loslegen. „Wir wollen die Servicequalität und Kundenzufriedenheit in Deutschland weiter steigern. Das neue Qualifizierungszentrum bietet dazu beste Voraussetzungen“, sagt Arno Kalmbach, Leiter Volkswagen Service Deutschland.
Die Konzeption des Qualifizierungszentrums erfülle alle Ansprüche an eine moderne Trainingsumgebung. Es gibt insgesamt sieben Räume, alle verfügen über einen Theoriebereich für bis zu 14 Personen sowie über einen Praxisbereich, in dem an drei Fahrzeugen gleichzeitig geübt werden kann. Außer den Trainingsräumen ist noch ein Vorbereitungsraum vorhanden, in dem die Ausbilder Fahrzeuge für die Trainings präparieren. Die Trainings sind in technische und nicht technische Einheiten unterteilt. Hinzu gesellt sich eine IT-Weiterbildung. Im technischen Bereich deckt VW die gesamte Bandbreite der modernen Fahrzeugtechnik ab – beispielsweise mit Qualifizierungen zu Motoren, Getrieben, Fahrzeugassistenz- und Elektroniksystemen. Auch für die Arbeiten an Hybrid- und Elektrofahrzeugen sei das Qualifizierungszentrum vorbereitet.
Darüber hinaus gibt es einen Trainingsraum für Serviceberater und Service­assistenten. Hier werden die Mitarbeiter im Dialogannahmemodul auf den Kundenkontakt vorbereitet.

Autor

Foto

Frank Hausmann

Datum

27. Mai 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Björn Kränicke, Experte für Aus- und Weiterbildung BKF Björn Kränicke Aus- und Weiterbildung BKF
Koordinator des CompetenceCenters Transport-Logistik und zuständig für die Entwicklung und Pflege… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.