werkstattsystem, werkstattkonzept Zoom

Übersicht Werkstattsysteme: Für jeden etwas dabei

Ein gutes Werkstattsystem ist Freund und Helfer in jeder Lebenslage. Allerdings sollte das System zur eigenen Werkstatt passen. Wir zeigen Ihnen, was der Markt derzeit bietet.

Auch die beste Werkstatt braucht Hilfe, wenn es mit der Technik klemmt oder die Organisation im Betrieb und das Marketing eine Auffrischung vertragen könnten. Rat und Unterstützung versprechen hierbei Werkstattsysteme.
 
Genau eine Handvoll Systemanbieter tummeln sich auf dem Markt. Dahinter stehen mit der Carat-Unternehmensgruppe, Coparts Autoteile, Europart Trading und Trost Auto Service Technik ausgewiesene Big Player des Kfz-Teilehandels. Ein neuer Mitspieler ist Alltrucks mit den Gesellschaftern Bosch, Knorr-Bremse und ZF, der seit Anfang des Jahres Werkstätten mit einem Mehrmarkenangebot einen Full-Service anbietet.

Werkstattsysteme haben unterschiedliche Zielgruppen

Tatsächlich nehmen die Werkstattsysteme freie Werkstätten und Vertragswerkstätten nicht alle gleichermaßen ins Visier. Carat zum Beispiel zielt mit ad-truck­drive vor allem auf Vertragswerkstätten, die ihr Portfolio durch eine zweite Servicemarke erweitern wollen. Europart wiederum bietet die Truck-Station nur solchen Werkstätten an, die bei der Versorgung von Anhängern und Aufbauten bereits mit dem Werkstattkonzept Trailer-Station aktiv sind. In einer eigenen Liga spielt Trost mit dem System Truckfit. Die Stuttgarter wenden sich damit auch an die nicht öffentlichen Werkstätten der Speditionen, Kommunen und Flughäfen, die ihre Fuhrparks in Eigenregie betreiben.

Unterm Strich punkten alle Systeme damit, dass sie den Werkstätten bei Diagnose und Therapie unter die Arme greifen. Ein typisches Kennzeichen der Systemwerkstatt ist der einheitliche Auftritt im Outfit der Systemmarke, der Know-how und Zuverlässigkeit signalisieren soll. Ebenfalls ein gemeinsamer Nenner: Die Anbieter stellen fast alle Bedingungen an ihre potenziellen Partner, bevor sie die Hand zur Zusammenarbeit reichen.

Download
Kostenlos herunterladen Übersicht Werkstattsysteme (PDF)

Autor

Foto

Frank Hausmann

Datum

2. Juli 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Leitung von großen Fuhrparks und der Tätigkeiten rund um den Fuhrpark Profil anzeigen Frage stellen
Klaus Ridder Gefahrguttransport
Fachbuchautor für Gefahrgutliteratur sowie Leiter von Seminaren und Kongressen im Bereich… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.