Truck-GP 2015 Zoom

Nürburgring: Truck Grand Prix live im Internet

Truck Race-Fans können am Wochenende alle Rennen des Truck Grand Prix am Nürburgring in der SWR Mediathek live im Internet verfolgen.

Am Wochenende findet zum 31. Mal das Mega-Event der europäischen Truck Sport-Szene statt: der Truck Grand Prix am Nürburgring. Am Ringwochenende werden wieder rund 200.000 Zuschauer in der Eifel erwartet. Dennoch wird der ein oder andere Truck Race-Fan verhindert sein.

Doch alle, die 2016 nicht am Nürburgringring sein können, müssen deshalb nicht traurig sein. Der SWR springt in die Bresche und zeigt in seiner Mediathek im Internet alle Rennen der Truck Race Europameisterschaft sowie die zwei Rennen um den ADAC Mittelrhein Cup im Livestream.

Diese Termine sollten sich alle Rennfans deshalb gut merken:

Samstag, 02. Juli
10.35 bis 11.05 Uhr: FIA European Truck Racing Championship (Rennen 1)
13.00 bis 13.30 Uhr: ADAC Mittelrhein Cup (Rennen 1)
16.35 bis 17.05 Uhr: FIA European Truck Racing Championship (Rennen 2)

Sonntag, 03. Juli
10.15 bis 10.45 Uhr: ADAC Mittelrhein Cup (Rennen 2)
13.10 bis 13.40 Uhr: FIA European Truck Racing Championship (Rennen 3)
16.25 bis 16.55 Uhr: FIA European Truck Racing Championship (Rennen 4)

Mit einem Klick auf diesen Link geht es direkt zur SWR Mediathek.

Portrait

Autor

Foto

Thomas Frey

Datum

30. Juni 2016
5 4 3 2 1 5 5 1
Kommentare
Unsere Experten
Fred Dremel, Experte für Sozialvorschriften für das Fahrpersonal im Strassenverkehr, Arbeitszeitrecht , Kontrollgeräte Fred Dremel Sozialvorschriften
Von 1980 bis 2013 Betriebsprüfer Arbeitsschutz in Aachen auf dem Gebiet Sozialvorschriften für… Profil anzeigen Frage stellen
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier Matthias Pfitzenmaier Fachanwalt für Verkehrsrecht
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier ist Fachanwalt für Verkehrsrecht. Seit 1997 arbeitet er im… Profil anzeigen Frage stellen