Truck Grand Prix 2016

Die Party am Ring beginnt

Truck-Grand-Prix 2016 Foto: Johannes Roller 33 Bilder

Am Nürburgring donnern wieder die Motoren. Der 31. Internationale ADAC Truck-Grand-Prix hat begonnen – und mit ihm ein buntes Rahmenprogramm.

Um 9.00 Uhr hat das freie Training begonnen, am morgigen Samstag starten die Truck-Rennfahrer um 10.35 zum ersten von insgesamt vier Rennen. Neben dem FIA European Truck Racing Championship finden der Trucks Mittelrhein Cup und der Blancpain GT Series Sprint Cup. Der komplette Zeitplan steht am Ende dieses Artikels zum Download bereit.

Fester Bestandteil des Truck Grand Prix sind auch in diesem Jahr wieder der Industriepark direkt neben dem Fahrerlager sowie die Oldie-, US-Truck- und Road-Truck-Camps. Letztere starten am Samstag um 11.20 Uhr zum großen Korso auf der Rennstrecke. Auf dem Industriepark präsentieren sich vier Lkw-Hersteller und zahlreiche Zulieferer. Vielerorts ist Mitmachen angesagt. Bei Fliegl gibt es Gelegenheit zum Bierkrugschubsen, bei LTG Transport lockt ein Hau-den-Lukas und bei Siku können Groß und Klein ferngesteuerte Modellautos über die Rennbahn lenken. Das DocStop-Team sammelt Unterschriften für die Petition zur Genehmigung von DocStop-Wegweisern entlang der Autobahn. Und bei Herpa lockt ein Grand-Prix-Sondermodell, nämlich der neue FERNFAHRER-Sattelzug von Justen Transporte.

FERNFAHRER selbst ist im Rahmen seiner Drive-Your-Dream-Tour vor Ort: mit einem Willkommenspaket für die ankommenden Lkw-Fahrer, mit der Markschreier-Show von Merlin Iffland alias "Diesel Dieter" (Achtung: Samstag und Sonntag findet jeweils um 14.00 Uhr Dieters großer Bonbonregen statt), mit Abo-Aktionen und natürlich mit dem FERNFAHRER-Biergarten, zu dem alle Abonnenten kostenlos Zutritt haben. Flankiert wird der FERNFAHRER-Stand vom Dekra-Lkw-Simulator und dem Auftritt der Autobahnkanzlei.

Die Sponsoren der Drive your Dream-Tour
Download Zeitplan Truck-Grand-Prix 2016 (PDF, 0,13 MByte) Kostenlos
Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Verbandskasten Muss der Verbandskasten gültig sein? Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an?
Leserwahl
WERKSTATT aktuell Leserwahl 19 WERKSTATT aktuell Leserwahl

Stimmen Sie ab und sichern Sie sich einen der attraktiven Preise. Teilnahmeschluss: 4. Juni 2019

Tire Fleet Day
The Tire Hier geht´s zur Anmeldung

Der Event für Hersteller, Händler und Flottenmanager

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.