Zoom

Heft 9/2015: Neue FERNFAHRER-Ausgabe am Kiosk

Ab Montag liegt der neue FERNFAHRER am Kiosk. Darin: Die Festivals am Nürburgring und in Interlaken, Augenzeugenberichte aus Calais, die zweite Generation des Mercedes-Motors OM 471, Einsatzfahrzeuge auf der Interschutz, ein cooler Profi, das neue FERNFAHRER-Expertenportal und ein Fahrer-Abenteuer im Irak.

Blinde Passagiere und Fährpersonal-Streiks haben die Passage von Calais nach Großbritannien für Lkw-Fahrer inzwischen unerträglich gemacht. Unser Autor Jan Bergrath hat mit zwei Fahrern gesprochen, die das Drama hautnah miterlebt haben. Ab Seite 8 findet ihr außerdem Tipps, wie ihr Calais und Umgebung am besten bewältigt.

Dass man sich nicht alles bieten lassen muss, beweist auch die Spedition Ramer aus Kleinwallstadt. Wir porträtieren das Unternehmen, das sich erfolgreich gegen Dumping-Preise zur Wehr setzt, ab Seite 24. Ums Geld geht es zudem im Fahrerforum zum Thema Mindestlohn.

Die Highlights im letzten Monat waren zweifellos das Truckerfestival in Interlaken und der Truck-Grand-Prix am Nürburgring. Ab Seite 42 erfahrt ihr, was am Ring und vor der beschaulichen Alpenkulisse alles abging. Der eine oder andere entdeckt sich auch vielleicht auf den Fotos wieder. Weitere Bildergalerien findet ihr wie gewohnt auf unserer Webseite.

Apropos Webseite: Wir haben eurotransport.de aufgebohrt und mit neuen Funktionen, darunter ein Blog und ein Expertenforum, bestückt. Mehr dazu ab Seite 14.

Zurück zum Printprodukt: Im großen Lkw-Test nimmt unser Autor Ralf Becker diesmal den DAF CF 440 mit Space Cab unter die Lupe. Wie sich die Zugmaschine für den Regional- und nationalen Fernverkehr geschlagen hat, erfahrt ihr ab Seite 28.

Außerdem im neuen Heft: Unsere Serie "Truck Jobs" mit den Männern der Autobahnmeisterei; Profi Karsten Winter mit seinem edlen Actros-Kühlzug; die neuesten Einsatzfahrzeuge auf der Interschutz in Hannover; Recht aktuell zum Thema Anfahrt und Arbeitszeit; der Autohof Aichstetten; die Neuauflage des "Wiege der Menschheit"-Trucks; Nicole Barfus, unsere aktuelle Fahrerin unter 25 und Autobahnanwalt Peter Möller bei der Tatort-Arbeit.

Hier geht's zum kompletten Inhalt und hier könnt ihr das Heft bestellen.

Viel Freude beim Lesen wünscht die Redaktion

Johannes Roller, Redakteur FERNFAHRER

Autor

Datum

7. August 2015
5 4 3 2 1 5 5 1
Kommentare
Unsere Experten
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.