Hankook Reifen Zoom

Hankook: Neue Lkw- und Busreifen

Der koreanische Reifenhersteller präsentiert auf der IAA 2016 mit der Reifenserie e-cube Blue eine kraftstoffeffiziente Reifenfamilie für den Fernverkehr und mit dem SmartTouring einen neuen Reifen für Fernreisebusse.

Mit der Reifenfamilie e-cube Blue bringt Hankook A-gelabelte Reifen für Lenkachs-, Antriebsachs- und Trailerachsen. Die Reifen sollen laut Hersteller aufeinander abgestimmt und runderneuerbar sein und den Verbrauch im Fernverkehr deutlich reduzieren.

E-Cube Blue AL 20 für die Lenkachse

Die e-cube Blue AL 20 Lenkachsbereifung in der Dimension 385/55R22.5 soll über eine hohe Profilblocksteifigkeit verfügen und den Rollwiderstand reduzieren. Gestuft ausgeführte Hauptprofilrillen sollen zudem für eine hohe Geradeauslaufstabilität und gutes Lenkansprechverhalten sorgen. Das überwiegend geschlossen ausgeführte Profildesign im Bereich der Schulterrippen sorge für einen gleichmäßigen Verschleiß.

E-Cube blue DL 20 für die Antriebsachse

Das Profilbild des Antriebsachsreifen E-Cube blue DL 20 zeichnet sich laut Hersteller durch ein zentrales Vier-Block-Design der massiven Mittelrippe aus. Die versetzte Anordnung der einzelnen Profilblöcke gewährleistete eine beidseitige Verzahnung und eine sehr gute Traktionsleistung bei gleichzeitiger Reduzierung des Rollwiderstandes. Der Reifen ist in der Dimension 315/70R22.5 erhältlich.

Trailerachs-Reifen E-Cube Blue TL 20 

Bei der E-Cube Blue TL 20 Trailerbereifung in den Dimensionen 385/55R22.5 und 385/65R22.5 sorgt laut Hersteller die besonders breit ausgelegte Kontur für eine sehr hohe Fahrstabilität und erhöht darüber hinaus die Abriebfestigkeit. Die im Bereich der mittleren Rippen applizierten sogenannten Multilamellen verhindern ungleichmäßigen Abrieb und das geschlossene 4-Rillen-Design der Lauffläche gewährleiste eine hohe Seitenführung und ein niedriges Abrollgeräusch.

Busreifen Hankook SmartTouring AL22

Mit dem Smart Touring AL 22 nimmt Hankook den Markt für Bus-Fernreisen ins Visier. Laut Hersteller kann der Reifen auf allen Achspositionen eingesetzt werden und biete hohen Fahr- und Abrollkomfort, einen präzisen Rundlauf und ein geringes Abrollgeräusch. Durch eine Reduzierung der Wärmeentwicklung lässt sich mit dem Smart Touring AL 22 Kraftstoff einsparen. Zudem verfügt der Reifen über eine Gummimischung mit sogenannten hochstrukturierten Kohlenstoff-Molekülen, die für eine 17-prozentige Verbesserung der Abriebfestigkeit gegenüber vergleichbaren Busreifen sorgen soll.

Foto

Hankook

Datum

21. September 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Klaus Ridder Gefahrguttransport
Fachbuchautor für Gefahrgutliteratur sowie Leiter von Seminaren und Kongressen im Bereich… Profil anzeigen Frage stellen
Andy Apfelstädt, Experte für Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation Andy Apfelstädt Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation
Ich betreue als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.