Gruppenaufnahmen Zoom

Fahrzeugzulassungen im ersten Halbjahr 2016: Nfz-Markt steigt um 8,4 Prozent

Das Kraftfahrtbundesamt (KBA) hat ein positives erstes Halbjahr für die Nutzfahrzeughersteller bilanziert. Mit 8,4 Prozent Zuwachs bei den Neuzulassungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zeigt sich die Branche robust.

Nach Angaben des KBA wurden im Zeitraum von Januar bis Juni 145.045 Lkw neu zugelassen – knapp elf Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Bei den Sattelzugmaschinen kletterte die Zahl der Erstzulassungen auf 20.642 – ein Plus von 6,7 Prozent. Den deutlichsten Anstieg aller Fahrzeugkategorien verzeichneten die Omnibusse. Mit 3.131 Einheiten – ein Zuwachs von 15,6 Prozent – zeigt sich der Busmarkt im Aufschwung. Auch die dritte Nutzfahrzeugklasse – die Sonstige Kraftfahrzeuge – war mit einem Anstieg von mehr als elf Prozent und 8.176 zugelassenen Einheiten deutlich im Plus.

Autor

Foto

Karl-Heinz Augustin

Datum

4. Juli 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Leitung von großen Fuhrparks und der Tätigkeiten rund um den Fuhrpark Profil anzeigen Frage stellen
Klaus Ridder Gefahrguttransport
Fachbuchautor für Gefahrgutliteratur sowie Leiter von Seminaren und Kongressen im Bereich… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.