Zoom

Fahrzeuge: Navi findet Reisebus wieder

Mithilfe der Navigationslösung Tom Tom Webfleet hat die Firma Bohr Omnibus aus Latzenhausen in Rheinland-Pfalz einen ihr in Verona gestohlenen Reisebus wiedergefunden und vor der Verschiffung nach Syrien sichergestellt. Der Travego von Mercedes-Benz war der Firma am 24. Juli 2009 von einem Hotelparkplatz in Verona gestohlen worden. Die Spur des gestohlenen Reisebusses konnte jedoch mittels Tom Tom Webfleet etwa 200 Kilometer weit verfolgt werden. Obwohl der Kontakt danach abbrach, ging die Suche weiter. Nach fünf Tagen konnte erneut ein Signal des Busses empfangen werden. Polizisten fanden den Bus schließlich auf dem Verwaltungsgelände einer Reederei am Hafen von Venedig und stellten ihn dort sicher.

Foto

Foto: photo 5000/Fotolia.com

Datum

28. September 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.