Chef-Wechsel bei MAN Truck Bus Zoom

Fahrzeuge: Chef-Wechsel bei MAN Truck & Bus

Arndt Stegmann (43) ist neuer kaufmännischer Geschäftsführer des Unternehmens MAN Truck & Bus Deutschland. Er folgt einer Mitteilung zufolge auf Markus Geyer, der die Vertriebsleitung für die Region Mittlerer Osten übernommen hat. Stegmann war zuletzt als Hauptabteilungsleiter Controlling für die Vertriebsregionen tätig. Er leitete von 2006 bis 2008 die MAN Vertriebsregion GUS als kaufmännischer Geschäftsführer.  MAN Truck & Bus Deutschland ist mit rund 5.100 Mitarbeitern in Verkauf und Service die eigenen Angaben zufolge größte Nutzfahrzeug-Vertriebsorganisation in Deutschland. 2008 setzte MAN in Deutschland mehr als 34.000 neue und gebrauchte Lkw sowie Busse ab. Der Umsatz des Unternehmens liegt einer Mitteilung zufolge bei 3,1 Milliarden Euro - knapp ein Drittel des Umsatzes der MAN Nutzfahrzeug Gruppe. MAN hält in Deutschland bei Lkw über sechs Tonnen einen Marktanteil von rund 28 Prozent. Im Bereich Bus liegt der Anteil mit den Marken MAN und Neoplan bei mehr als 20 Prozent.  

Datum

10. März 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.