Zoom
Foto: DHL

DHL Global Forwarding

Mit der App die Kühlkette im Blick

DHL Global Forwarding, der Luft- und Seefrachtspezialist von Deutsche Post DHL, hat eine App namens Life Track vorgestellt. Die Applikation, die es für Android- und iOS-Geräte gibt, soll dabei helfen, die Kühlkette zu steuern.

Die Nutzer der App bekommen Zugang zur DHL-eigenen IT-Plattform Life Track. So können sie die Kühlketten ihrer Güter von unterwegs online verfolgen und steuern. Laut DHL ist diese Lösung für Kunden aus der Life Sciences & Healthcare-Branche gedacht, die die Dienstleistungen Thermonet oder Lifeconex nutzen.

Nach dem Einloggen stellt die App Informationen zu den Sendungen des Nutzers bereit: Diese reichen vom Streckenverlauf über mögliche, unvorhergesehenen Ereignisse sowie Diagramme zur Umgebungstemperatur an wichtigen Etappenzielen. Darüber hinaus sind auch Maßnahmen ersichtlich, die unterwegs erforderlich waren. Zu guter Letzt können Nutzer direkt von der App aus rund um die Uhr Kontakt mit den Kühlkettenexperten von DHL aufnehmen.

Portraits

Datum

4. Dezember 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
David Keil, Berater und Projektmanager Logistiksoftware und Telematiksysteme David Keil Berater Logistiksoftware und Telematiksysteme
Beratung, Implementierung und Schulung von Logistiksoftware bei Unternehmungen. Anpassung und… Profil anzeigen Frage stellen
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Beratung von Fahrern und Unternehmern rund um das Thema Navigationsgeräte für den Einsatz im… Profil anzeigen Frage stellen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.