Lao 09 2016 Titel-Meldung Zoom

Ausgabe 9/2016: lastauto omnibus-Ausgabe neu im Handel

Die Ausgabe 9/2016 liegt am Kiosk – mit einem Getriebevergleich Mercedes Powershift PPC gegen Scania Opticruise CCAP, der Vorstellung des Elektro-Verteilers Daimler Urban eTruck, einem Fahrbericht des neuen Fiat Talento und einem Test des Neoplan Skyliners.

Mercedes Actros 1845 Powershift mit PPC gegen Scania G 450 Streamline Opticruise mit CCAP – wo stehen die Pioniere der vorausschauenden Tempomaten mit ihren Systemen heute? Das Rennen ist enger denn je. Auf CCAP (Cruise Control Active Prediction) von Scania 2011 folgte anno 2012 direkt PPC von Mercedes (Predictive Powertrain Control). Wenn es einen Autobahnabschnitt in Deutschland gibt, auf dem GPS-Tempomaten ihre Fähigkeiten entfalten können, dann sind es Teilstrecken wie das Segment zwischen Stuttgart-Zuffenhausen und Ilsfeld auf der A 81. Berg und Tal dominieren, wobei auch sachte Gefälle genug vorhanden sind, auf denen sich Eco-Roll beweisen kann. Punkt 19 Uhr fallen die Lkw-Überholverbote. Deswegen rollte das Test-Duo auch erst abends auf die Piste, um bis spät in der Nacht das Sparpotenzial von PPC und CCAP unbehelligt auszuloten. Wie die beiden Getriebe mit vorausschauenden Tempomaten neuster Generation dabei abschnitten, ist in der neuen Ausgabe von lastauto omnibus zu lesen.

Elektro-Verteiler mit 26 Tonnen Gesamtgewicht

Bis zum Jahr 2020 will Daimler Trucks einen vollelektrischen Verteiler-Lkw mit 26 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht auf den Markt bringen. Was der sogenannte Urban eTruck können soll, demonstrierte das Unternehmen vorab an einem getarnten Versuchsträger. In seiner tatsächlichen Form wird der Elektro-Verteiler erst auf der IAA in Hannover zu sehen sein. "Bei jeder Innovation ist das Timing entscheidend", erklärt Daimler-Trucks-Vorstand Dr. Wolfgang Bernhard. Und dass Daimler mit seinem Timing richtig liegt, ist am zunehmenden gesellschaftlichen Druck mit immer schärferen Regeln für den innerstädtischen Verkehr hinsichtlich Abgas- und Lärmemissionen aber auch an den Fortschritten, die die Batterieentwicklung in den vergangenen Jahren gemacht hat und nicht zuletzt am Wunsch der Kunden nach Nachhaltigkeit unschwer zu erkennen. Eine Reichweite von bis zu 200 Kilometern des Urban eTruck, bei maximaler Ausladung des 6x2 mit gelenkter Nachlaufachse auf 26 Tonnen, spricht für sich. Mehr dazu in der September-Ausgabe von lastauto omnibus.
Erste Fahrt mit dem neuen Fiat Talento
Ein Name, der flüssig von den Lippen geht und positiv klingt, ist immer verkaufsförderlich. Talento: Alleine seiner Bezeichnung nach muss der Scudo-Nachfolger also schon einiges auf dem Kasten haben. Complimento an Fiats Marketing. Moment! Talento? Da war doch schon mal was. Stimmt. Anfang der 90er Jahre gab es vom Ducato bereits eine Kurzversion, die Fiat ebenfalls Talento nannte und die der Scudo dann 1996 ablöste. Nun macht Fiat nicht nur beim Namen eine Rolle rückwärts, der neue 2,8-Tonner schließt auch bei den Abmessungen wieder näher zum größeren Ducato auf. lastauto omnibus hat mit dem Scudo-Nachfolger bereits eine Runde gedreht. Wie er sich fährt, steht in der neuen Ausgabe.
Kolossaler Doppeldecker
Auch sechs Jahren nach seiner Vorstellung wirkt der kolossale Doppeldecker Neoplan Skyliner alles andere als altbacken. Ganz im Gegenteil: Die dynamische Front mit der schrägstehenden oberen Scheibe, das raffinierte Design der Seitengrafik und eine der attraktivsten Heckansichten der Buswelt machen den Doppeldecker schon optisch zu einem Leckerbissen. Zudem feiert der Skyliner 2017 seinen 50. Geburtstag. Mit mehr als 100 verkauften Bussen in diesem Jahr knüpft Neoplan langsam wieder an alte Verkaufszahlen an – ein boomender Fernbusmarkt macht es möglich. Bei seiner Konzeption haben die Ingenieure und Produktstrategen ihr Möglichstes getan, um die immer mit Doppeldeckern verbundenen Kompromisse, die Physik und Gesetzgebung diktieren, so klein wie möglich zu halten. Wie der Doppeldecker fährt und wie es sich mit ihm reist, zeigt die neue Ausgabe von lastauto omnibus.

Dieser Artikel stammt aus Heft lastauto omnibus 09/2016.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.
Andreas Wolf lastauto omnibus

Autor

Foto

ETM

Datum

12. August 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.