Zoom

Auf Achse: Träume werden wahr

FERNFAHRER verloste eine Mitfahrt bei der Cape-to-Cape-Tour

Die glückliche Gewinnerin steht nun fest. Ein Anruf der Freudentränen hervorruft. Es vergehen einige Sekunden bis Alexandra Gutheil (Bildmitte) begreift, dass Sie tatsächlich gewonnen hat, doch dann scheint ihre Freude schier endlos. Dass unsere Losfee das richtige Händchen hatte, als Sie aus unzähligen Einsendungen die 27-jährige Truck-Begeisterte zog, zeigt sich aber nicht nur in ihrer Reaktion, sondern auch an ihrem Lebenslauf. Alexandra Gutheil ist Berufskraftfahrerin, Kraftverkehrsmeisterin und studiert zurzeit Wirtschaftsingeneurswesen. Ihr Beruf ist ihr wichtig „Ich gehöre zu den wenigen Menschen, die das Glück haben, ihren Beruf auch noch zum Hobby gemacht zu haben“ Seit zwei Jahren startet unsere Gewinnerin bei Lkw - Fahrsicherheitstunieren und konnte sich zudem zweimal an den deutschen Meisterschaften teilnehmen. Auch für das Finale des „Scania Young European Truck Driver 2007“ hatte sie sich qualifiziert. Da liegt der Wunsch nach einem richtigen Abenteuer nicht fern. Und genau den können FERNFAHRER und RENAULT Trucks ihr erfüllen - mit einer Mitfahrt bei der Cape - to - Cape - Tour Seit dem ersten März sind die sechs RENAULT Kerax und sechs Sherpa nun schon unterwegs um die 30.000 Kilometer vom Nordkap bis zum Kap der Guten Hoffnung zurückzulegen. Das schönste Stück der Tour, vom syrischen Damaskus bis ins jordanische Akaba, darf Alexandra Gutheil dann an Ostern „erfahren“. Einen ersten Vorgeschmack konnte sie schon am 17. Februar auf einem Zwischenstopp von RENAULT Trucks in Wuppertal gewinnen. Dort lernte sie das Cape - to - Cape - Team und den RENAULT Kerax kennen, bevor unser Reporter André Sahorn sie für ein Video-Interview beschlagnahmte. Was dabei herauskam, könnt ihr hier anschauen. Weitere Informationen zur Cape-to-Cape Tour findet Ihr auf den „Truck Sport Seiten, Rubrik Cape-to-Cape“

Datum

12. März 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare