Zoom

Auf Achse: DKV am Nürburgring

Wieder mittdendrin. Attraktive Preise im Festzelt auf dem Truck-Grand-Prix.

Auch in Zeiten der Wirtschaftskrise hält der DKV Euro Service treu zum Truck-Grand-Prix: Am Nürburgring steckt der DKV nicht zurück und freut sich auf große Resonanz, im beliebten Festzelt direkt neben dem Fahrerlager, an gewohnter Stelle, in gewohnter Größe. Neu geregelt ist in diesem Jahr die Zugangberechtigung. Der DKV heißt Gäste herzlich willkommen, die sich bis zum 17. Juli 2009 online über tgp@dkv-euroservice.com registrieren. „Wir haben uns zu dieser Änderung entschlossen, um unseren Kunden auch die Garantie zu geben, als Gast im Zelt begrüßt werden zu können“, sagt Barbara Dreher, DKV Marketingdirektorin. In der Vergangenheit war es zu erheblichen Wartezeiten gekommen, die mit dieser neuen Zugangsregelung abgefedert werden sollen. Im DKV Zelt erwarten Kunden, Fahrer und Freunde viele Höhepunkte: Bei zahlreichen Gewinnspielen winken als Hauptpreise zwei Hubschrauber-Rundflüge über den Nürburgring für je zwei Personen. Die Verlosung der Hauptpreise findet am Samstagmittag statt. Rennwochenende wird verlost Auch die Teilnehmer der diesjährigen Aufkleber-Aktion erfahren hier, ob Sie das ausgelobte Rennwochenende für zwei Personen nach Jarama gewonnen haben. Dabei hatte der DKV im Vorfeld des Truck-Rennens Bargeld entlang der Autobahnen an Fahrer verteilt, die mit dem bekannten Truck-Grand-Prix-Aufkleber gesichtet wurden. Sofort winkten anstatt der gewohnten 25 satte 75 Euro - ein Geschenk, das der DKV im Jubiläumsjahr gern an seine Kunden weitergibt. Noch bis 10. Juli sind die DKV Teams in Deutschland unterwegs und verteilen diese attraktiven Gewinne und viele nützliche DKV Werbeartikel. Aber das ist noch längst nicht alles: Der Truck-Rennfahrer Chris Levett aus dem Rennstall TSB Lutz Bernau kommt im DKV Festzelt vorbei, um seinen Fans Poster, Kappen und Shirts zu signieren. Der DKV ist dem TSB-Racing-Team seit 2008 als Sponsor verbunden. Chris Levett rangiert zurzeit auf den vorderen Plätzen der Rangliste der Truck-Racing-Europameisterschaft 2009. Das DKV Zelt mit Tribüne, so die Aussagen vieler Besucher, bietet zudem die attraktivste und längste Sicht auf die NGK-Schikane. Aber auch auf den Monitoren im Zelt können die spektakulären Rennen in Echtzeit verfolgt werden.

Datum

19. Juni 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare