Zoom

Blattfederung: Arbeit im Schichtbetrieb

Die Blattfederung kommt dann zum Einsatz, wenn an Fahrzeugen mit großem Verhältnis von gefederten zu ungefederten Massen eine einfach konstruierte Radaufhängung gefragt ist.

Das Prinzip hat Tradition: Die Blattfederung ist seit einigen Jahrhunderten aus dem Kutschenbau bekannt und findet bis heute nahezu unverändert in Nutzfahrzeugen Verwendung. Diente sie in Kutschen vorwiegend dem Fahrkomfort, ist sie im Nutzfahrzeug gleichzeitig auch unerlässliches…

Dieser Inhalt ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

› Jetzt anmelden

Sie haben noch kein Digital-Abo? Angebote und Informationen zu unseren Titeln und den Digital-Abos erhalten Sie in unserem Shop.

› Jetzt informieren

Autor

Foto

Obermaier

Datum

6. April 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Jan Bergrath beobachtet und beschreibt seit über 25 Jahren als freier Fachjournalist die… Profil anzeigen Frage stellen
Andy Apfelstädt, Experte für Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation Andy Apfelstädt Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation
Ich betreue als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.