Truck Race

Volvo Hybrid-Racer - Weltrekord bestätigt!

Foto: Tomas Magnusson

Die FIA (Fédération Internationale de l’Automobile) hat die Gültigkeit der Weltrekordfahrt von Boije Ovebrink mit dem Volvo Hybrid-Lkw „Mean Green“ bestätigt.

Anfang Dezember erhielt „Wikinger“ Ovebrink bei den Feierlichkeiten zum 75. Jubiläum der Swedish Automobile Sports Federation in Stockholm ein entsprechendes Zertifikat, das seinen Geschwindigkeitsrekord belegt.

„Das ist ein bahnbrechender Erfolg, und ich bin sowohl stolz als auch geehrt, dieses Zertifikat zu erhalten", sagt Boije Ovebrink. „Ein Rekord fühlt sich erst dann richtig echt an, wenn man das Zertifikat in den Händen hält. Der Weltrekord ist das Ergebnis hervorragender Teamarbeit zwischen mir und den Ingenieuren von Volvo Trucks. Wir sind allesamt wahre Enthusiasten."

Am 28. Juni diesen Jahres stellte Boije Ovebrink mit dem Volvo Hybrid Lkw „Mean Green“ auf dem Flughafengelände Hultsfred in Schweden den neuen Weltrekord auf. Er hat oft behauptet, dass Mean Green der schnellste Hybrid-Lkw der Welt sei. Dass dies stimmt, wurde ihm nun ganz offiziell bestätigt.

Der erste Rekord (wir berichteten; siehe auch TSM-Archiv)über die 500 Meter aus dem Stand wurde bei 115,347 km/h gemessen, während der zweite Rekord über die 1.000 Meter mit stehendem Start eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 152,252 km/h verzeichnete. Boije Ovebrink hält bereits den Weltrekord für Lkw mit konventionellen Dieselantrieben über 1.000 Meter mit stehendem Start, der bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 166,698 km/h liegt. Die Endgeschwindigkeit bei seinen gesamten Rekordfahrten lag jenseits von 250 km/h.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen.
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.