Truck Race Fahrer

Die Teilnehmer der Truck Race EM stehen fest

Foto: Archiv 20 Bilder

Ungewohnt lange hat es gedauert, bis die FIA vorerst endgültige Daten zu den Teilnehmern der Meisterschaft freigegeben hat. Es liegt da nahe, dass die Organisation den Teams solange wie möglich Zeit lassen wollte. Schließlich sind aktuell gerade einmal 18 Vollzeit-Starter auf der Liste.

Buggyra tritt nun tatsächlich nur mit einem Fahrzeug an. David Vrsecky fährt damit also voraussichtlich nicht mehr in der Teamwertung mit. Bei den MAN Top-Teams gibt es dagegen nur wenige Änderungen. Jochen Hahn fährt nach wie vor mit dem Ungarn Szobi um die Meisterschaft. Die Teams um Lutz Bernau mit Antonio Albacete und Chris Levett haben den logischsten Schritt getan. Sie fahren nun zusammen in der Teamwertung. Dritter im Bunde ist das nagelneue MKR-Team. Mit Markus Bösiger und Oestreich will Technik-Altmeister Mario Kress nach Buggyra wieder nach der Krone greifen. Team Allgäuer orientiert sich 2010 ganz in Richtung Osten. Mit Alexander Lvov fährt für die Österreicher ein bekanntes Gesicht. Neu hinzu kommt der in Monaco lebende Adam Lacko, der bekanntlich schon Truck-Erfahrung hat. 

In den hinteren Rängen fallen Erwin Kleinnagelvoort und Jose Bermejo auf. Der Niederländer Kleinnagelvoort startet mit seinem Scania nun die volle Saison. Bermejo schwört der Marke Mercedes-Benz ab und wechselt zu MAN. Damit ist Team Orsini der bis jetzt einzig verbliebene Mercedes-Starter. Olivier Bouzige, ein weiterer Neuling sorgt für mehr Vielfalt auf der Strecke. Er greift mit einem Mack an. Wer nun vergeblich nach Stuart Oliver sucht, sei an die britische Meisterschaft verwiesen. Allerdings gibt es leise Gerüchte, dass er seine Fühler dennoch ausgestreckt hat. Einerseits soll er mit Buggyra in Verbindung stehen, andererseits denke er wohl über einen Hahn-Gebrauchtwagen nach.  

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.