Truck-Grand-Prix

Start in den TGP-Samstag

Truck-Grand-Prix, Truck Race, Lkw, Parc fermé Foto: Klaus-Peter Keßler 4 Bilder

Tolles Wetter, tolle Stimmung, starker Sport, so startet der Samstag am Ring. 

Schon zum ersten Rennen, das Tabellenführer Jochen Hahn vor Markus Oestreich für sich entschied, waren die Tribünen gut besetzt. Auch die Straßen im Industrielager füllen sich zusehends. Allerdings: wer jetzt zum Ring kommt, sollte ein wenig Zeit mitbringen. Staus auf den Zufahrtsstraßen und lange Schlangen an den Kassen zeugen vom enorm hohen Besucherinteresse auch in diesem Jahr. Entschädigt werxdne die Truck Fans dann aber mit einem prall gefüllten Industrielager, jeder Menge Musik, Aktionen, Informationen und einem Spitzen-Motorsportprgramm. Einem langen, tollen und unvergesslichen Truck Grand Prix-Tag am Ring steht also nichts entgegen!

Am gestrigen Freitagabend Musik statt Motorensound: Party überall, Konzert in der Müllenbachschleife, geile Atmoshäre auf dem und um den Ring herum. Denn traditionell wird auch auf den Park- und Campingplätzen heftig gefeiert. Aber auch hier sind die letzten Langschläfer längst wieder an der Strecke!

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Truck Sport präsentiert von
Element Teaser Truck Sport Die ganze Welt des Truck Sports auf eurotransport.de

Truck Race, Truck Trial und Truck Rallye