Trailerhersteller startet "Krone Trusted"

Krone wird Ersatzteilhändler

Foto: Krone/Stefan Schöning

Mehr als Trailer und Services: Der Fahrzeugbauer Krone steigt mit einer eigenen Produktlinie in den Ersatzteilmarkt ein.

Vom heutigen Montag an können Flottenbetreiber und Service-Werkstätten im Krone-Online-Shop rund 80 gängige Ersatzteile wie Bremsscheiben und -beläge unter der neuen Marke „Krone Trusted“ erwerben. Dabei handelt es sich um „zeitwertgerechte Ersatzteile“, wie Krone erläutert. Diese seien deutlich günstiger als die Originalersatzteile und nicht nur für Krone-Trailer, sondern auch für andere Marken und Fabrikate zu haben. Auf die Ersatzteile gewährt Krone ein Jahr Garantie. Das Unternehmen beziffert den Preisvorteil im Schnitt auf einen deutlich zweistelligen Prozentbetrag.

Krone versendet die Teile von Herzlake aus

Damit wird der Trailerhersteller auch zum Ersatzteilhändler und ist in der Lage seine Kunden auch über das Krone-eigene-Portfolio hinaus zu bedienen. Die Teile lagert und versendet Krone von seinem 2017 in Betrieb genommenen Ersatzteillager in Herzlake aus. Krone liefert die Teile in der Regel nicht einzeln, sondern in Gebinden. Die Abnahme mehrerer Teile auf einmal bringe Kunden einen Preisvorteilt und stelle im Bedarfsfall die Verfügbarkeit sicher.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.