Schließen

Transportwelt Rhenus-Chef Niehus ist tot

Dr. Hermann Niehues

Dr. Hermann Niehues, Vorstandsvorsitzender der Rethmann Gruppe und deren Tochterfirma Rhenus, erlag am vergangenen Samstag einem tragischen Unfall. Niehus trat am 1. Januar 1978 in das Unternehmen als Geschäftsführer ein. 1992 wurde er zum Vorstandsvorsitzenden von Rethmann ernannt. Über die Unternehmensgruppe Rethmann hinaus hat er die Entwicklung der Branchen in den Verbänden der Wasser- und Kreislaufwirtschaft, der Logistik und der Bioindustrie als Mitglied vieler Gremien, Ausschüsse und Präsidien begleitet. Außerdem engagierte er sich als Mitglied des Förderkreises olympischer Reiterspiele. Wissenschaft und Lehre unterstützte er aktiv in den Gremien der Hochschulen Münster, Leipzig und Hamburg.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.