Schließen

Transportwelt

Rhenus-Chef Niehus ist tot

Dr. Hermann Niehues

Dr. Hermann Niehues, Vorstandsvorsitzender der Rethmann Gruppe und deren Tochterfirma Rhenus, erlag am vergangenen Samstag einem tragischen Unfall. Niehus trat am 1. Januar 1978 in das Unternehmen als Geschäftsführer ein. 1992 wurde er zum Vorstandsvorsitzenden von Rethmann ernannt. Über die Unternehmensgruppe Rethmann hinaus hat er die Entwicklung der Branchen in den Verbänden der Wasser- und Kreislaufwirtschaft, der Logistik und der Bioindustrie als Mitglied vieler Gremien, Ausschüsse und Präsidien begleitet. Außerdem engagierte er sich als Mitglied des Förderkreises olympischer Reiterspiele. Wissenschaft und Lehre unterstützte er aktiv in den Gremien der Hochschulen Münster, Leipzig und Hamburg.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.