Liqui Moly

Per App zum richtigen Öl.

Foto: Liqui Moly

Nach Überarbeitung gibt es nun die Liqui Moly-App mit Ölwegweiser.

Liqui Moly hat nach eigenen Angaben die hauseigene App einer Überarbeitung unterzogen. Kernstück der neuen ­Applikation ist laut Hersteller der Ölwegweiser, der nach Eingabe der Schlüsselnummer oder alternativ der Marke, des Modells und der Motorisierung angibt, welches Liqui-Moly-Öl beim Service verwendet werden muss. Als ergänzenden Service gibt die App dem Werkstattmitarbeiter zudem an, welche weiteren Betriebsflüssigkeiten das Fahrzeug benötigt, darunter Getriebe- und Servolenkungsöl, Bremsflüssigkeit und Kühlerfrostschutzmittel. Neben dem Ölwegweiser erhalten Android- und iOS-Nutzer Bezugsquellen und Standorte für den Erwerb von Liqui-Moly-Produkten sowie alle aktuellen News und Veranstaltungen rund um das Ulmer Traditionsunternehmen.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Who is Who 2018
WHO IS WHO WERKSTATT aktuell

Branchen-Überblick für Werkstatt, Service und Aftersales.