Formula Truck in Cascavel

Totti peilt den Titel an

Foto: Orlei Silva

Leandro Totti markiert neuen den Rekord für Siege in Folge bei der brasilianischen Formula Truck – und ist beinahe ungebremst auf dem besten Weg zur Titelverteidigung.

Nach 27 Runden auf dem Autodromo Zilmar Beux in Cascavel schoss der Pilot von MAN Latin America als erster über die Ziellinie. Dar Mann aus Parana konsolidierte seinen 15. Sieg in der Formula Truck.

Mit jetzt 94 Punkten hat Totti 96 der möglichen Punkte zum Titel in der Südamerika-Meisterschaft bereits in drei Rennen eingefahren. Der vierte und letzte Wettbewerb in dem kontinentalen Wettbewerb wird am 14. September in Argentinien auf dem Autodromo Oscar Cabalen in Cordoba gefahren. Zuvor macht der FT-Zirkus noch Station in Santa Cruz do Sul, wo das sechste Renen der brasilianischen Meisterschaft am 17. August stattfindet.

Fünfter Sieg im fünften Rennen

Der Sieg am Sonntag in Cascavel war für Totti, der mit einem Volkswagen die Rennen bestreitet, der fünfte in den bisherigen fünf Rennen im Jahr 2014. Er erreichte die Marke von 152 von 160 möglichen Punkten. Damit liegt er 63 Zähler vor seinem Teamkollegen und MAN-Piloten Felipe Giaffone, der die zweite Position mit dem fünften Platz in Cascavel gehalten hat. MAN Latin America hatte drei seiner fünf Fahrer auf dem Podium - André Marques beendete das Rennen auf dem dritten Platz.

Mit auf dem Podium waren Pole-Setter Wellington Cirino, auf dem zweiten Platz und Geraldo Piquet (beide Mercedes-Benz) als Vierter. Cirino führte das Rennen bis Ende der zehnten Runde an, bevor ein Fahrfehler des Mercedes-Chauffeurs Totti das Überholen ermöglichte. Diese Führung gab Totti dann nicht mehr ab.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Polizei Sind alle Polizisten Beamte? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.