Schließen

Transportwelt

Autobahn-Lücken werden geschlossen

Foto: Foto: photo 5000/Fotolia.com

In Deutschland sollen noch vor Weihnachten einige Autobahnabschnitte für die Fahrt freigegeben werden. Wie bereits auf unserer Internetseite trans aktuell angekündigt, ist auf der A 96 von München nach Lindau die acht Kilometer lange Lücke zwischen Gebrazhofen und Wangen fertig gestellt worden. Nach Angaben des ADAC sollen ab 18. Dezember Autofahrer auf der A 14 (Wismar - Schwerin) den 15 Kilometer langen Abschnitt zwischen Jesendorf und Schwerin-Nord befahren können. Damit gibt es eine zusätzliche Verbindung der Ost-West-Autobahnen A 20 (Lübeck - Stettin) und A 24 (Hamburg-Berlin). Vor Heilig Abend soll auch die Zwölf-Kilometer-Strecke auf der  A 38 (Göttingen-Halle) im Norden Thüringens zwischen Breibenworbis und Bleicherode freigegeben werden. Gemeinsam mit der A 44 (Dortmund - Kassel) und der A 14 (Leipzig - Dresden) führt sie fast direkt aus dem Ruhrgebiet bis Dresden und damit ist sie laut ADAC eine Alternative zur viel befahrenen A 4. Bei Eisenach ist die alte Autobahn durch eine neue ersetzt worden. Ab 21. Dezember soll die 23 Kilometer lange Trasse der A 4. befahrbar sein.

Unsere Experten
Rechtsanwältin Judith Sommer, Fachanwältin für Arbeitsrecht. Judith Sommer Fachanwältin für Arbeitsrecht
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen. Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu? Verbandskasten Muss der Verbandskasten gültig sein?
Diesel-Dieter am Nürburgring
Element Teaser Marginal TGP Aktionspakete und Gewinnchancen zum TGP

Jetzt sichern!

FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.