Erster Auftrag aus Deutschland

BYD liefert 22 Elektrobusse

Foto: BYD

BYD verzeichnet den ersten Großauftrag über die Lieferung von Elektrobussen aus Deutschland. Demnach erhalten die Verkehrsunternehmen Bogestra und HCR insgesamt 22 Elektrobusse des chinesischen Fahrzeugbauers.

BYD wird zum Sommer nächsten Jahres 22 vollelektrische 12-Meter-Busse ins Ruhrgebiet liefern. Den ersten Großauftrag aus Deutschland hat der chinesische Fahrzeugbauer von den Verkehrsunternehmen Bogestra und HCR erhalten, die die Busse auf der Linie 354 in Bochum, der Linie 380 in Gelsenkirchen und in Herne einsetzen werden. Die Elektrobusse können laut Hersteller bis zu 80 Fahrgäste befördern und verfügen trotz Klimaanlage über eine Reichweite von mehr als 200 Kilometer.

"Von Weitmar nach Riemke emissionsfrei fahren zu können, ist ein wichtiger und erster Schritt in die richtige Richtung für den Klimaschutz", sagte Bochums Bürgermeister Thomas Eiskirch. Frank Baranowski, Gelsenkirchens Bürgermeister und Vorsitzender des Aufsichtsrats von Bogestra, erklärte, dass mit den BYD rund zehn Prozent der Bogestra-Flotte rein elektrisch fahren wird.

Der Auftrag aus Deutschland ist laut Hersteller der jüngste in einer Reihe von vielen Erfolgen in der Geschichte der Elektrifizierung des ÖPNV bei BYD. Mehr als 50.000 rein elektrisch betriebene Busse des chinesischen Fahrzeugbauers fahren demnach bereits in den USA, Großbritannien, den Niederlanden, Norwegen und Spanien.

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
trans aktuell-Symposium
EDEKA Sicherheit zahlt sich aus

Sicherheit und Riskmanagement sind die Themen des vierten trans aktuell-Symposiums am 6. November.

Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.