Thomas Hartmann, Volvo Busse Deutschland Zoom

Volvo Busse Deutschland: Thomas Hartmann ist neuer Geschäftsführer

Thomas Hartmann wird ab Februar 2013 Geschäftsführer des Bus-Herstellers Volvo Busse Deutschland.

Gleichzeitig übernimmt er laut Volvo die Gesamtverantwortung für das Busgeschäft der Volvo Bus Corporation (VBC) in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Bevor Hartmann zu Volvo wechselte und dort seit September 2012 die Vertriebsleitung für Volvo Busse in Deutschland übernommen hat, war er unter anderem als Geschäftsführer von Neoman Deutschland tätig.
 
Er folgt in seiner neuen Funktion auf Hans Ramér, der in die Konzernspitze von VBC nach Göteborg wechselt. Dort wird er das Ressort Produktmarketing und Kommunikation verantworten.
 
Die beiden Volvo-Sparten in Österreich und der Schweiz wird weiterhin Busmanager Günter Kallus leiten.
 

Susanne Spotz, ETM online

Autor

Foto

Volvo Busse

Datum

24. Januar 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.